ALPINA M3 DTM 1988 back in time

E

EWBR

Guest
Vielleicht können sich die Einen oder Anderen noch daran erinnern, an die kleinen ovalen ALPINA Aufkleber in der DTM Zeit Ende der 80iger.
Die Aufkleber waren jedem Teilepaket beigelegt und ich hatte selbst einen hinten links unten auf der Heckscheibe platziert.
Schnell war die Zeit Geschichte aber wie schon angekündigt sind die grünen Renner in vielen Spielen ein "must have" .

Als ich Mitte der Woche beim Stöbern auf den ALPINA E30 M3 gestossen bin und ich das spiel auch schon einmal gegen Ende des Jahres ausprobiert hatte, war es dann passiert.

Gestern und heute kam es zu ersten Testfahrten, back in time...

Hier einige Bilder...
















Das Spiel ist immer noch im Early Access Mode, also noch nicht ganz fertig entwickelt. Zu diesem Zeitpunkt 0.15.2 hat es schon eine volle Telemetrie, welche via TCPIP an einen zweiten Rechner gesendet wird und per MoTec Software wie im Rennsport ausgewertet werden kann.

Ausserdem sendet es Motion Daten.

Der M3 ist aus der Sicht der anderen bereist eingesetzten Software sehr schwer zu fahren und von der Beschleunigung zum B6GT3 eher ein recht ruhiger Zeitgenosse, aber Spass macht es auf jeden Fall.

Ich werde noch ein Video, leider mit etwas zurückhaltenden Fahrkünsten posten. Es ist wie im realen Leben, man muss wirklich erst das Setup in den Griff bekommen und das Fahrzeug fahren lernen.

Viel Spass mit "back in time" ALPINA M3 DTM1988

LG Oliver
 

Ost

Halbkugelbrennraumquäler
17 Nov. 2006
975

E 21, E36, E46, F25
Passt zwar nicht ganz hier rein, aber ich fahre auch einen Alpina M3 DTM von Zeit zu Zeit: im Maßstab 1:32 auf meiner Carrera Rennbahn...

Grüße

Ost
 
E

EWBR

Guest
Passt zwar nicht ganz hier rein, aber ich fahre auch einen Alpina M3 DTM von Zeit zu Zeit: im Maßstab 1:32 auf meiner Carrera Rennbahn... Grüße Ost

Heute gibt es das lang versprochene Video.

Die Fahrkünste sind eher mässig, aber die Lenkradeinstellungen passen noch nicht, sodass man an manchen Stellen einfach nicht um die Kurven kommt.

Wenn wieder freie Zeit da ist werde ich die Einstellungen noch einmal korrigieren. Mittlerweile habe ich aus einem Micro ATX C7 Board einen separaten Telemetrie Computer gebaut.

Mehr dazu in Kürze.





Viel Spass mit der E30 Zeit!

LG Oliver
 

Maulwurf

Forum Mitglied
20 Mai 2009
107

D5 verkauft
Unglaublich! ich habe mich noch nie mit diesen Spielen beschäftigt und bin recht beeindruckt, wie realitätsnah sich das Alles darstellen lässt.
Für mich als Laien schlichtweg sensationell- mein großer Respekt vor Dir, derartiges so umsetzen zu können.

Gruß, Franz
 
E

EWBR

Guest
Unglaublich! ich habe mich noch nie mit diesen Spielen beschäftigt und bin recht beeindruckt, wie realitätsnah sich das Alles darstellen lässt.Für mich als Laien schlichtweg sensationell- mein großer Respekt vor Dir, derartiges so umsetzen zu können. Gruß, Franz

Das Umsetzen ist nicht so schwierig, das Aufnehmen der Fahrten ist der erste Trick. Da ich auf einem TripleHead2go fahre habe ich in der Simulation 4300x920 Pixel, da sich das eher schlecht darstellen lässt nehme ich den nativen Record (Fraps), (das sind meist dann so 10GB) in die Schnittsoftware Sony Vegas. Dort wähle ich mir dann einen Ausschnitt mit Pan&Crop und rendere das Video mit dem Logo als AVI Container uncompressed auf eine grosse Platte raus.

Danach mit SwiftVideo3 und einem H264 Codec nach FLV.

Der Rest ist Photoshop, Dreamweaver und Webcode.

Das Spiel hier ist Assetto Corsa, bei Shift 2 ist die Grafik noch einmal deutlich besser. Abzuwarten ist Project Cars das soll der Brüller sein.

Aber der M3 in AC macht auch richtig Spass und die Telemetrie funktioniert via Netzwerk und mit einem 10" Touchscreen. Hier unten kostet ein Abflug nur den "Restart Button" und man gefährdet niemand.

Wenn wieder Zeit da ist mach ich einmal einige Snaps zur Telemetrie, diese läuft unter MoTec i2 Pro.

LG Oliver
 

Henner200

Forum Mitglied
Supporter
30 Sep. 2007
176

Alpina B3 BT
Passt zwar nicht ganz hier rein, aber ich fahre auch einen Alpina M3 DTM von Zeit zu Zeit: im Maßstab 1:32 auf meiner Carrera Rennbahn...

Grüße

Ost

Moin Ost, wo hast Du den Wagen für die Carrera Bahn her - ist er digital?

Grüße

Henner
 

Ost

Halbkugelbrennraumquäler
17 Nov. 2006
975

E 21, E36, E46, F25
Hallo Henner,

den gibt es nicht zu kaufen.

Grundmodell ist der M3DTM von FLY, der wurde entlackt, grün lackiert, bedecalt und dann mit klarlack versiegelt, damit die Decals etwas länger halten...
Die Modelle von FLY sind analog.

Grüße

ost

Passt zwar nicht ganz hier rein, aber ich fahre auch einen Alpina M3 DTM von Zeit zu Zeit: im Maßstab 1:32 auf meiner Carrera Rennbahn...

Grüße

Ost

Moin Ost, wo hast Du den Wagen für die Carrera Bahn her - ist er digital?

Grüße

Henner
 

Ost

Halbkugelbrennraumquäler
17 Nov. 2006
975

E 21, E36, E46, F25
Hi Henner,

ja habe ich.

Mir fehlt nur grad der Link zum uploadPortal (nicht imageshack, da muss man sich registrieren):rolleyes:

Ost
 
E

EWBR

Guest
so, mal sehen ob das funzt..
Massstab ist 1:32, für einen 1:24 hab ich zwar schon Teile da, aber noch keine Zeit/lust gefunden:rolleyes: Grüße Ost

88 war eine tolle Zeit :daumen_oben:, und nebenbei waren die Leute auch lockerer drauf...

Gefällt mir gut, habe es leider nur virtuell, aber diese Woche auch keine Zeit.


LG Oliver
 

Statistik des Forums

Themen
12.480
Beiträge
206.625
Mitglieder
1.440
Neuestes Mitglied
Stefan P