BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 22.05.2018, 05:41   #1
Briley
Erfahrener Benutzer
Ausrufezeichen ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Hi zusammen,


leider heute ein schlechte Nachricht, der B5s eines Freundes wurde die letzten Tage in Holland Enkhuizen geklaut.













Vielleicht taucht er ja irgendwo wieder auf.
Die Nr. habe ich bewusst drinnen gelassen, falls er damit nochmals auftaucht.

Geändert von Big Lebowski (14.06.2018 um 07:46 Uhr) Grund: Da Fahrzeug aufgefunden - Forenregeln beachten! Keine vollständigen Kennzeichen abbilden!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.05.2018, 08:24   #2
schlumpf-nu
B8 Fraktion
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Der zweite B5 der in Holland diesen Jahres weg gekommen ist



  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.05.2018, 10:01   #3
Alfpasch
Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Upps , das tut mir leid !
Betrifft mich doch etwas . Da ich das gleiche Ortskennzeichen auf meinem B5S Touring habe.
Scheint in Wallrabenstein fotografiert worden zu sein.

Beste Grüße und viel Glück !
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.05.2018, 10:56   #4
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Bad Schwalbach, aber geklaut in NL. Ist ein Freund von mir, er selber hier nicht vertreten aber schon bei Treffen gewesen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.05.2018, 16:08   #5
Piratennest Juist
Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Ich hab von 93 bis 97 ein Restaurant in Assmannshausen gehabt, war eine schöne Zeit.
Schade um den schönen B5s
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.05.2018, 20:05   #6
neob18
Team Alpina-Forum
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Sehr Schade :-(

Könnte mir vorstellen, das es ein Auftragsklau war.
Vor zwei Monaten wurde ja schon ein Alpinablauer B5 Touring gestohlen und jetzt wieder ein B5(s).

Wenn man jetzt ganz böse weiter denkt, dann könnte der B5 Touring ein "Falschklau" gewesen sein, weil die Diebe wohl einen B5S hätten stehlen sollen?!

Aber wie wahrscheinlich ist es, das ein deutscher Alpina in Holland geklaut wird, als er da zu Besuch war...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.05.2018, 05:35   #7
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Bin mir mit Auftrag net sicher, da das Auto ja normal wo anders steht als da wo es geklaut wurde.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 23.05.2018, 05:57   #8
Kees
Team Alpina-Forum
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Vor einem Jahr ist auch mein ex-B5 Touring in Holland gestohlen worden.
Die Fahrzeuge werden bei Geldautomat Rauben benützt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 30.05.2018, 22:41   #9
Kees
Team Alpina-Forum
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Heute würden noch Bilder von dem Fahrzeug hochgeladen...?
https://www.autogespot.com/alpina-b5...ing/2018/05/30
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.05.2018, 19:05   #10
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Habs weiter gegeben, Danke . Könnte jedoch der Platz sein wo er gestohlen wurde
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.05.2018, 19:11   #11
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Ja, dort wurde er gestohlen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.06.2018, 23:46   #12
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Fahrzeug wurde eben in Holland von der Polizei sichergestellt. Ein aufmerksamer Alpinist hatte ihn bei einem Hotel gesehen und durch das Archiv als gestohlen entdeckt. SUPER!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 05:59   #13
Kees
Team Alpina-Forum
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Nach dem ersten Kontakt war die Polizei innerhalb 20-25 Minuten vor Ort.

Das ganze ist schön zusammengekommen
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 08:57   #14
Reihensechser
Benutzer
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Sehr schön!

Von dem/den Dieb/en keine Spur?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 10:18   #15
Rainer Witt
Aktive Alpinafreunde
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Perfekt, hoffentlich ist er nicht beschädigt. Würde empfehlen hier eine ausführliche optische und technische Prüfung des Fahrzeugs durchzuführen, da Beschädigungen durch die Entwendung über die Teilkasko versichert sind.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 16:47   #16
Manni
Aktive Alpinafreunde
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Zitat:
Zitat von Reihensechser Beitrag anzeigen
...Von dem/den Dieb/en keine Spur?
Die Polizei hatte erst den Plan, den Wagen zu beobachten und dann den "Dieb" beim davon fahren zu verfolgen. Dazu war jedoch die Erlaubnis des Eigentümers notwendig (weil der Wagen bei einer "wilden" Verfolgungsfahrt evtl. beschädigt wird). Da der Wagen vom ursprünglichen Besitzer gegenüber seiner Versicherung als gestohlen gemeldet wurde - und zwischenzeitlich auch abgemeldet wurde - war unklar, ob die Versicherung nicht gefragt werden müsste. Das geht aber erst wieder am Montag.
Aus diesem Grund entschied sich die Polizei dann, den Wagen abschleppen zu lassen und kriminaltechnisch zu untersuchen. Es liegen der Polizei mittlerweile auch Videoaufzeichnungen vom Ort der ersten Entwendung und Videos vom Abstellort (von wo die Polizei dann den Wagen sichergestellt hat) vor. Die Videos wurden von umliegenden Überwachungskameras aufgezeichnet.
Was daraus wird - müssen wir mal abwarten.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 17:06   #17
Manni
Aktive Alpinafreunde
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Zitat:
Zitat von Briley Beitrag anzeigen
...Ein aufmerksamer Alpinist hatte ihn bei einem Hotel gesehen und durch das Archiv als gestohlen entdeckt. SUPER!
Der aufmerksame Mann fährt einen BMW E30 - den er mit einigen Alpina Teilen "gepimpt" hat. Sein Herz schlägt jedoch so sehr für Alpinas, dass er das Archive kannte. Als er den gestohlenen B5s gesehen hatte, schaute er im Archive nach, ob der Wagen dort hinterlegt ist. Dabei stellte er fest, dass Kees den B5s als gestohlen eingetragen hatte und fuhr zum Fundort des Autos zurück. Dort prüfte er nochmal, ob dies der Wagen sein könnte. Dann lief der Kontakt vom Finder über Kees und Briley zum ursprünglichen Besitzer - der daraufhin die Polizei kontaktierte.

Schön zu sehen, dass nach dem in Hamburg wieder aufgefundenen 7er auch der Diebstahl dieses B5s erfolglos war.

Nette Story am Rande: Die noch im Auto verbliebenen Sachen (z.B. Tasche) des ursprüglichen Besitzers waren noch im Auto - als dieses von der Polizei sichergestellt wurde.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 21:03   #18
Rainer Witt
Aktive Alpinafreunde
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Mädelz, ein Anruf, eine Mail, eine SMS oder eine Whatsup bei/zu mir hätte gereicht zu bestätigen, dass sich das Fahrzeug noch im Eigentum des Besitzers befinde - sogR ein Fax wäre auf meinem Pad Geländer.

Wenn ein Fahrzeug innerhalb von 4 Wochen nach Entwendung wieder aufgefunden wird, muss der Eigentümer es zurücknehmen - erst 4 Wochen nach Meldung des Schadens geht es in das Eigentum des Versicherers über.

Ich hoffe, dass der Versicherer wenigstens etwas für den Finder springen lässt - für einen echten ALPINA wird es nicht reichen, aber so ganz ohne Anerkennung ist auch nicht o.k.

Gruß Rainer
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 21:09   #19
neob18
Team Alpina-Forum
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

@Rainer


Kann das Auto vom Versichertem auch nach den 4 Wochen von der Versicherung "zurückgekauft" werden oder wie ist da normalerweise die Sachlage hier in Deutschland?


Es gibt ja normalerweise ab 500 € Wert 3 % Finderlohn, müsste es bei einem Auto dann nicht auch so sein?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.06.2018, 22:08   #20
Rainer Witt
Aktive Alpinafreunde
AW: ALPINA B5s Touring #126 gestohlen

Ankauf nach Eigentumsübergang auf den Versicherer ist Verhandlungssache.

Gruß Rainer
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:20 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.