BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Alpina - International

Alpina - International International Alpina-Fans are welcome here

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 21.07.2012, 20:49   #1
villain4
Benutzer
Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Hallo Alpina-Freunde,

Frage, wenn ich einen Wagen von der Schweiz nach Deutschland holen will, fällt dann in Deutschland immer Einfuhrzoll an (19%) ?

Der Verkäufer sagt, nur rüberfahren und dann zulassen ?

Danke

Grüße

Olaf
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.07.2012, 20:55   #2
Rainer Witt
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Die 19% fallen definitiv an. Dazu ist noch je nach Kaufpreis ein bischen erforderlich. Dazu in der BRD noch die Vollabnahme

Einfach rüberfahren und zulassen geht nicht.

Gruß Rainer

Gruß Rainer
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.07.2012, 20:59   #3
dominic
Gast
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat:
Zitat von villain4 Beitrag anzeigen
Hallo Alpina-Freunde,

Frage, wenn ich einen Wagen von der Schweiz nach Deutschland holen will, fällt dann in Deutschland immer Einfuhrzoll an (19%) ?

Der Verkäufer sagt, nur rüberfahren und dann zulassen ?

Danke

Grüße

Olaf
Ja fällt immer an, rüberfahren und zulassen würde ich schön sein lassen, so wird dir eine Anklage mit Geldstrafe blühen (Steuerhinterziehung, Urkundenfälschung, kein Anmelden usw.)

Kannst höchstens noch die schweizer MwSt. von 8%, wenn diese vom Verkäufer ausweisbar, ist zurückfordern.

Gruß Dominic

Geändert von dominic (21.07.2012 um 21:06 Uhr) Grund: Importsteuer fällt nicht zwingend an, siehe Rainer's Betrag
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.07.2012, 21:02   #4
Rainer Witt
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Die Importsteuer von 10% kommt eigentlich nicht hinzu wenn Du nachweisen kannst, dass das Fahrzeug in der BRD hergestellt und seinerzeit ausgeführt wurde. Hier reicht eine Bescheinigung des Herstellers. Such´ bitte hier im Forum, da gibt es noch einen ausführlilchen Bericht.

Gruß Rainer
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.07.2012, 21:21   #5
villain4
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Danke Rainer und Dominic,

auf Euch und das Alpina-Forum kann man sich echt verlassen !!!

Habs mir schon gedacht mit dem "Rübermachen"

Viele Grüße

Olaf


@Rainer: muss endlich mal zu Dir kommen
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.07.2012, 22:53   #6
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat:
Zitat von villain4 Beitrag anzeigen
Der Verkäufer sagt, nur rüberfahren und dann zulassen ?
Das wäre Steuerhinterziehung ... und gibt richtig Stress.

Es wird Einfuhrumsatzsteuer fällig - 19% - und evtl. Einfuhrzoll - 10%. Des weiteren brauchst Du eine EUR.1-Bescheinigung. Dafür gibt es aber auch diverse Freigrenzen etc. so dass Du evtl. keine 10% Zoll zahlen musst (6000 Euro) - siehe auch hier :

http://de.wikipedia.org/wiki/EUR.1

Die Umsatzsteuer kann auch evtl. niedriger ausfallen, wenn der Wagen mit 8% aus- und 19% ausgeführt wird - also vorher schomal versteuert war.
Am besten eine Zollagentur damit beauftragen, gibt am wenigsten Stress.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.07.2012, 12:24   #7
David
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Hab vor nicht allzulanger Zeit mein 323ti-Ringtool nach D verkauft.

Meiner Erfahrung nach kann man sich die Kosten einer Zollagentur getrost sparen.

Es gibt Merkblätter beim D-Zoll, wenn man sich daran hält, so geht die Einfuhr fix und problemlos ueber die Bühne.

Und nicht zu vergessen: vor dem D-Zoll beim CH-Zoll die Ausfuhr bestätigen lassen!

Aber einfach rüberfahren ist nicht, das ist ne sehr schlechte Idee die sehr weitreichende finanzielle Konsequenzen nach sich zieht

LG,

David
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.07.2012, 18:14   #8
villain4
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

SUPPPER Danke Horke und David für Eure weiteren umfangreichen Infos und Erfahrungen.


Grüße

Olaf
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.07.2012, 20:51   #9
David
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Hallo Olaf

Für mehr Infos, einfach fragen.

Helfe gerne!

LG,

David
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.07.2012, 19:23   #10
villain4
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Hallo David,

vielen Dank für Deine Hilfe !!!!

Sofern ich noch etwas brauche, kontakte ich Dich gerne wieder.

Viele Grüße

Olaf
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.07.2012, 19:36   #11
Alpinx99
Erfahrener Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat:
Zitat von horke Beitrag anzeigen
Des weiteren brauchst Du eine EUR.1-Bescheinigung. Dafür gibt es aber auch diverse Freigrenzen etc. so dass Du evtl. keine 10% Zoll zahlen musst (6000 Euro) - siehe auch hier :

http://de.wikipedia.org/wiki/EUR.1

Die Umsatzsteuer kann auch evtl. niedriger ausfallen, wenn der Wagen mit 8% aus- und 19% ausgeführt wird - also vorher schomal versteuert war.
Am besten eine Zollagentur damit beauftragen, gibt am wenigsten Stress.
Blödsinn. Eine EUR1 wird ausgestellt für eine Ware, die in der Schweiz hergestellt wurde. (Ursprungsnachweis ) Alpinas werden glaube ich nicht in der Schweiz hergestellt.

Zoll wird keiner fällig, da es sich um deutsche Ursprungsware handelt. Nachweis vom Hersteller reicht aus.

Die 19% werden bei der Einfuhr immer fällig, da wird nichts verrechnet.
Wenn der Verkäufer in der Schweiz die MWST ausweisen kann, kann man sich beim CH Zoll die Ausfuhr bestätigen lassen, und bekommt die 8% zurück. Bei Kauf von privat geht das nicht.
Ab zum dt. Zoll 19% bezahlen. Fertig.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.07.2012, 20:15   #12
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat:
Zitat von Alpinx99 Beitrag anzeigen
Blödsinn. Eine EUR1 wird ausgestellt für eine Ware, die in der Schweiz hergestellt wurde.
Nicht so vorschnell mit solchen Kraftausdrücken ... ich habe selber schon einen Wagen aus der Schweiz ausgeführt, weiss also von was ich rede.

Ja - EUR.1 braucht man nicht zwingend - dann bezahlt man aber den vollen Steuersatz. Hat man das nicht dabei kann man nachher die 10% auch nicht nachfordern.

EUR.1 ist ein Präferenznachweis - und kein Ursprungsnachweis wie Du es dargelegt hast. Präferenz bedeutet nur dass hier eine Präferenzbesteuerung möglich ist - also die 10% einzusparen sind. Das ist an diverse Voraussetzungen gebunden - u.a. dem Preis der Ware.

Und bei den weiteren Ausführungen bitte auch schauen wenn dort "evtl." steht ... das bedeutet nicht dass es eine generelle Aussage ist.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.07.2012, 19:56   #13
villain4
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Hallo,

da sind ja wirklich viel Informationen zu beachten !!

Hut ab !!! Danke nochmals an Euch.

Z.Zt. ist das aber mit dem Auto nicht interessant, da durch die Steuer und die sonstigen Kosten der Preis zu hoch kommt !

Viele Grüße

Olaf
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 13:31   #14
Limited
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Ich denke gerade darüber nach einen Alpina aus der Schweiz zu importieren. Über die Suchfunktion bin ich hier gelandet und zusammen mit dem Internet habe ich jetzt unzählige Informationen, die ich aber irgendwie nicht zu einer sinnvollen Summe zusammenbringe ;-)

Daher die Frage, ob mir jemand hier den genauen Ablauf schilder kann. Von der Abholung des Fahrzeugs bis hin zur Anmeldung bei der Zulassungsstelle. Vielen Dank!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 13:47   #15
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat:
Zitat von Limited Beitrag anzeigen
Daher die Frage, ob mir jemand hier den genauen Ablauf schilder kann. Von der Abholung des Fahrzeugs bis hin zur Anmeldung bei der Zulassungsstelle. Vielen Dank!
Der einfachste Weg :

- Zollagentur anrufen sich beraten lassen
- Mit Hänger in die Schweiz fahren
- Am Zollamt (Unterstützung durch Zollagentur) verzollen - direkt an der Grenze
- Vollabnahme beim TÜV
- Zulassung

Warum :

- Es gibt unterschiedliche Handhabung bei Export aus der Schweiz (Stichwort EUR.1-Bescheinigung) bei der man viel falsch machen kann - eine Zollagentur kostet nicht viel und kann es viel einfacher und schneller ...
- Die 5-Tages Kennzeichen gibt es nicht mehr für Fahrzeuge ohne TÜV. Und wenn Du kein Händler Kennzeichen (06-er rote Nummer) hast, wird es unmöglich.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 15:20   #16
4 all e34
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Salü

nachdem hier vieles schon aus persönlichen Erfahrungen genannt wurde, hier mal ganz konkret und aktuell zum Informieren:

http://www.ezv.admin.ch sowie hier:

http://www.zoll.de/DE/Home/home_node.html

Du hast hier die Wahl der Qual.... Privat oder Unternehmen.

Ich bin mir sicher, dass es auf der dt. Zulassungsstelle noch Überführungskennzeichen gibt. Guggst Du?

http://www.augsburg.de/buergerservic...itkennzeichen/

Ich vermute mal, Du wirst den Übergang in Schaffhausen/Thayngen bei Singen benutzen.
Dort sind viele Verzollungsagenturen ansässig. Die spuckt Dir google aus!
Oder Du kennst einen bei einer Spedition, die mit Internationalen Transporten zu schaffen haben.
Oder Du schaust mal hier, bei Dir in Friedberg, vorbei.....

http://nicola-bernard.de

Viel Spass, mit der "gute Nacht" Lektüre.....
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 15:34   #17
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat:
Zitat von 4 all e34 Beitrag anzeigen
Ich bin mir sicher, dass es auf der dt. Zulassungsstelle noch Überführungskennzeichen gibt. Guggst Du?

http://www.augsburg.de/buergerservic...itkennzeichen/
Zitat : Unterlagen die benötigt werden :

"Nachweis der gültigen Hauptuntersuchung (TÜV, DEKRA, GTÜ, KÜS)"

Den TÜV kann man nicht in der Schweiz machen - ergo kannst Du das Fahrzeug auch nicht mit Überführungskennzeichen einführen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 16:04   #18
4 all e34
Benutzer
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Tja, auch dies lässt sich bei der Zulassungsstelle in Erfahrung bringen, ob
a) der "schweizer TÜV" überhaupt anerkannt wird, und
b) ein Nachweis, welcher im Fahrzeugschein vermerkt ist, ausreicht, oder ob das Prüfprotokoll dabei sein muss. Und
c) gegebenenfalls, wie alt der Nachweis sein darf / muss....

Also, nicht Streiten......, sondern sachdienlich ihm helfen.

Schliesslich wird Er wissen, ob das Fahrzeug seiner Begierde an-, oder abgemeldet ist. Oder?

Geändert von 4 all e34 (24.08.2015 um 16:16 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 16:07   #19
Manni
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Zitat : Unterlagen die benötigt werden :

Zulassungsbescheinigung Teil 1 und 2 oder Kaufvertrag (Angabe der Fahrzeugidentnummer notwendig)

Beides wirst Du auch nicht haben, wenn Du den Wagen erst vor Ort besichtigst und dann den Vertrag unterzeichnest und dann erst bezahlst.

Keine Chance auf Kurzzeitkennzeichen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 24.08.2015, 16:27   #20
Heino2001nrw
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina von Schweiz nach Deutschland holen.

Ich war mit Rainer vor vier Wochen in Liechtenstein (ist ja quasi in der Schweiz) um ein Fahrzeug zu importieren und ich selbst habe meinen B3 3.3 Allrad ja auch aus der Schweiz.

Mein aktueller Tip:

- Import über Zollamt Konstanz, liegt ja für Dich quasi auf dem Weg

- Erforderlichen Genehmigungen über eine Agentur einholen und mit denen auch mal vorher kurz telefonieren. Die 140 Euro Gebühr sind gut angelegtes Geld.

Direkt am Zoll liegt die Agentur: http://www.frederick-staehli.ch/

- Genügend Bargeld einpacken, da möglicherweise die Kartenzahlung beim Zoll nicht funktioniert. Frag mal Rainer. Den Bargeldbetrag aber vorher (!) bei der Einreise angeben.

- Ich selbst habe meinen Alpina mit Deutschen Kurzzeitkennzeichen im Herbst 2013 überführt. Das war kein Problem. Dazu hatte ich eine Bestätigung des Züricher Straßenverkehrsamtes, die ich in Form einer Email mitgeführt habe.


Alles ehrlich gesagt überhaupt kein Problem.

Christian
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
neue KFZ-Steuer in Deutschland Dreierjan Allgemein 27 30.01.2009 18:19


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 17:57 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Vielohweg 21a, 22455 Hamburg, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.