BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Alpina-Motorsport

Alpina-Motorsport Seit den 70ern ist Alpina erfolgreich im Tourenwagenmotorsport engagiert.

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 17.11.2019, 13:49   #21
EWBR
Team Alpina-Forum
AW: Tourenwagen Revival!

Zitat:
Zitat von CLK63BS Beitrag anzeigen
Es gab 2, die #22 und die #23, beide gingen 87/88 für Alpina an den Start. Die 22 blieb bei Alpina, die 23 wurde verkauft und ist jetzt (2020) wieder da.Gruß Thorsten
Ja schon klar ich habe die Zeit ja mitbekommen, die #22 steht im Werk und die 23 kommt jetzt wieder zum Einsatz. Ich habe sogar aus der Zeit noch irgendwo die Aufkleber wo Ellen Lohr gefahren ist.

LG Oliver
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.11.2019, 06:39   #22
Storchi
Benutzer
AW: Tourenwagen Revival!

https://www.facebook.com/28438213169...06?d=n&sfns=mo
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.11.2019, 11:17   #23
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Er ist gestern in Buchloe angekommen und hat, erstmals wieder seit mehr als 25 Jahren, seinen Bruder #22 getroffen.
Die zwei werden die nächsten gemeinsamen Tage in Buchloe genießen.



https://www.facebook.com/2punkt0Auto...type=3&theater


Gruß
Thorsten

Geändert von CLK63BS (19.11.2019 um 11:40 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.11.2019, 11:24   #24
Dirk
Erfahrener Benutzer
AW: Tourenwagen Revival!

Zitat:
Zitat von dino74 Beitrag anzeigen
Sorry hab mich falsch ausgedrückt, es ist eine originale m3 was jetzt auf alpina umgebaut wird

nur das Alpina in der DTM S14 gefahren ist und nicht das Eisenschwein.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.11.2019, 15:05   #25
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Kurze Info, er ist jetzt wieder im alten "Zuhause" in Buchloe

angekommen und genießt die Zeit dort. Er bekommt noch so

ein paar Kleinigkeiten, bevor es dann in der neuen Saison auf
die Strecken geht.


Alpina.jpg


Anhänger.jpg


Bruder.jpg

Seite.jpg

Bruder-2.jpg

Gruß
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.11.2019, 17:25   #26
B6E21
Benutzer
AW: Tourenwagen Revival!

Tolles Auto und schöne Fotos
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.11.2019, 18:47   #27
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

irgendwie hab ich das Gefühl, das da was elementares noch fehlt.....siehe letztes Bild

Aber ich freu mich drauf - das war schon ein tolles Erlebnis und der Sound wird nie aus meinem Kopf verschwinden...

Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.11.2019, 10:14   #28
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Klar fehlt der momentan da vorne.

Andere Abteilung, wird zerlkegt und geprüft,
ob der Motor auch Regelkonform ist.

Außerdem werden dei teile gescannt und vermessen,
damit Gleichteile gefertigt werden können und bei einem
Tausch vom Motor das Mapping nicht geändert werden muss.


Gruß
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.11.2019, 19:00   #29
Storchi
Benutzer
AW: Tourenwagen Revival!

Tolle Sache! Toll, das so sehen zu können
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.11.2019, 16:01   #30
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Es geht weiter mit dem Projekt.
https://www.youtube.com/watch?v=bDuHCjVg_84


https://www.youtube.com/watch?v=soRkNT4ja5c


Wir sind auf den ersten Rollout gespannt.


Gruß
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 20.12.2019, 11:25   #31
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

So, seit Mittwoch ist er in Düsseldorf bei 2.0 und bekommt vorne wieder was rein und noch dei Löschanlage auf Stand. Sobald dann das Wetter passt, werden wir den ersten Rollout machen. Entweder NBR oder Bilster Berg.


Frohes Fest und die besten Wünsche für 2020.


Thorsten
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 21.12.2019, 11:52   #32
mmenzel
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Hier die offiziellen Termine TWC 2020 am Nürburgring

29. März 2020
Am 29. März 2020 beginnen die Tourenwagen Classics Saison mit den Test- und Einstellfahrten auf dem Nürburgring.

12. - 14. Juni 2020
Mit mittlerweile mehr als 25.000 Besuchern etabliert sich die Nürburgring Classic als Ausflugsort für die ganze Familie. Sie ist ein idealer Ort für die Zeitreise an die Rennstrecke mit Unterhaltung und spannenden auch abseits vom Rennsport.

Hier zur offiziellen Homepage und den anderen Terminen:
https://tourenwagen-classics.com/


Gruss
Michael Menzel
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.01.2020, 13:52   #33
TomTom
Neuer Benutzer
AW: Tourenwagen Revival!

Ich bin jetzt zwar kein Vollprofi, aber wenn ich das Fahrzeug mit historischen Bildern vergleiche, dann sieht da wenig nach Original aus!?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.01.2020, 10:43   #34
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Hallo, ist definitiv das Original mit der Cahssinummer 1/35,
Was soll da nicht zu den historischen Bildern passen?

Die Radsterne wiechen ab, weil nachgefertigt, in Magnesium

bekommt man keine mehr und die Originalen sind für die Nutzung

zu alt. Die Druckluftlanze wurde wieder auf die hintere reduziert,

da hatte man in der Sammlung wo er war eine 2. vorne nachgerüstet.


Gruß
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.01.2020, 13:52   #35
TomTom
Neuer Benutzer
AW: Tourenwagen Revival!

Ein Chassis macht ja aus einem Auto noch kein Original, wobei ich diese originale Chassisnummer schon gerne mal sehen würde.

Jedenfalls stimmt das ALPINA-Fakelogo nicht und der Haubenhalter ist auch nicht wie damals. Kann auch sein, dass es an den Fotos liegt, aber das grün sieht anders aus.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.01.2020, 14:13   #36
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Der Lack ist Original die Farbe aus 88, er war ja in Buchloe und da standen die #22 und #23 nebeneinander. Absolut identisch, nur dass auf der #22 jetzt Oberndorfer klebt und alle Michelin-Männchen der #22 und #23 auf der #22 waren. Der Wagenpass der #23 aus 1988 gibt auch alles wieder.
Wir würden sicher keinen Invest in dieser Größenordnung machen, wenn das nicht das tats. Fahrzeug wäre und keine Belege dazu vorhanden wären. Die 1/35 steht im Türschweller der Fahrertür und wurde, zusätzlich zu den Angaben im Wagenpass, durch BMW-Motorsport als Auslieferung an Alpina bestätigt.

Gruß
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.01.2020, 09:16   #37
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Hallo, die Saisonvorbereitungen laufen, alles Wesentliche wird noch mal zerlegt und geprüft, Tankanlage und Löschanlage werden auf Technikstand 2020 gebracht, dann noch einige Roll-Out und Tests sowie Abstimmungen und am 24.-26.4.2020 ist er dann bei der Bosch-Historic in Hockenheim auf der Stecke. Wir sind sehr gespannt.


Gruß
Thorsten



aaefbd83-f738-4b99-b9e5-0085f8a0356b.jpg

b41a204e-6230-48e7-9c82-c89d8a377000.jpg

c0d69a2e-505e-4757-9d71-1ed6d9cd7a78.jpg

e0204f41-ae58-4c0e-b111-d7061be7f8ce.jpg

ec5d2c01-e796-4202-9bbf-b90d6193fb56.jpg
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.01.2020, 11:37   #38
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Witzigerweise wirbt die Klassikstadt mit einem optisch doch sehr ähnlichen Auto (nur mit 32 statt 23 auf der Seite ...) für eine Veranstaltung am 26.4.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.01.2020, 12:11   #39
CLK63BS
Aktive Alpinafreunde
AW: Tourenwagen Revival!

Ja, habe ich auch gesehen, das ist ein Nachbau auf Basis normaler E30 M3. Es fehlen auf den ersten Blick die Zentralverschlüsse. Kann mir den dort zur Saisoneröffnung leider nicht anschauen, da gleiches WE wie Hockenheim.


Gruß
Thorsten
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:48 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.