BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 15.05.2019, 19:52   #121
MeikB3
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Zitat:
Zitat von Ebbi Beitrag anzeigen
Lexus GS F vielleicht?
Der neue LC500 macht auch ganz schön was her, wenn man sich für dieses Design begeistern kann - und wäre ein 8-Ender als Sauger
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.06.2019, 17:35   #122
4xB5
Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Bei meinem 5. B5 in Reihe aus 7/2018 traten bei ca. 20.000 Geräusche auf, die nach Kolbenkipper aussahen. Das Fahrzeug ist seit mehreren Wochen in der Werkstatt und der Motor nun auch schon mehrere Wochen im Werk. Er musste bisher „hinten anstehen“. Reparaturdauer für eine Maschine ca. 7 Werktage, also ein schwerwiegender Mangel und kein einzelner. Das Ganze ist eine neue Erkenntnis bei einem Alpina. Die vorherigen 4 Fahrzeuge habe ich jeweils 3 Jahre und zwischen 100.000 und 160.0000km ohne Probleme gefahren.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.06.2019, 08:49   #123
oldcar
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Zitat:
Der neue LC500 macht auch ganz schön was her, wenn man sich für dieses Design begeistern kann - und wäre ein 8-Ender als Sauger
Ist ja fast konkurrenzlos, abgesehen von Mustang.
Denke mal, er wird recht gut ankommen.

Ein Trauerspiel, dass diese Nische hier komplett liegen gelassen wird,
aus purer `politcal correctness`.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.06.2019, 08:54   #124
eisenwalter
Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

... bitte Neuigkeiten mitteilen vor allem was war die Ursache
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.06.2019, 08:59   #125
oldcar
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Zitat von 4XB5 : Bei meinem 5. B5 in Reihe aus 7/2018 traten bei ca. 20.000 Geräusche auf, die nach Kolbenkipper aussahen.


Ob hier auch die Ölstopfen im Kurbelgehäuse gefehlt haben ?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.06.2019, 18:16   #126
Audax
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Zitat:
Zitat von oldcar Beitrag anzeigen
Zitat von 4XB5 : Bei meinem 5. B5 in Reihe aus 7/2018 traten bei ca. 20.000 Geräusche auf, die nach Kolbenkipper aussahen.
Die Fehlerbeschreibung hört sich an, wie bei meinem Wagen. Ich tippe auf Mängel bei der Beschichtung der Zylinderwände.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.06.2019, 08:35   #127
oldcar
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

An Beschichtungsmängel hatte ich auch zuerst gedacht (#56 ),
hatte sich aber hier bislang nicht bestätigt.


  Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.10.2019, 15:53   #128
4xB5
Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Motorschaden: Block wurde ausgetauscht wegen Fertigungsmangel. Sieht nach Zuliefererproblem aus. Läuft nunmehr seit 8tkm ohne Probleme.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.10.2019, 16:05   #129
Wolfgang Nadler
Neuer Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Habe ebenfalls nach schon 16tkm einen Motorschaden. Laut Vorabanalyse meines Händlers hat sich die Beschichtung der Zylinder verabschiedet - Folge ist dann ein dauerhafter Kolbenkipper.
Mein Sohn hat Ende 2018 in der Fertigung der 8 Zylinder in München gearbeitet und hat ( fast täglich ) über diese LDS Beschichtung geklagt. Waren wohl ständige Haftungsprobleme.
Wenn ich nur dieses Forum durchzähle, ist schon eine gewisse Wiederholbarkeit zu erkennen.
Bin mal gespannt, wie die Kollegen von Alpina mir diese Problematik erklären - vor allem ist mir wichtig zu verstehen, was getan wurde, damit dieser Fehler nicht wieder auftritt.
Ist mein erster Alpina ( 5 er Touring B) - bin aktuell schon enttäuscht.
Mal schauen.....
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.10.2019, 16:11   #130
Henner200
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Moin, wir macht sich der Motorschaden eigentlich bemerkbar?

Henner
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.10.2019, 08:14   #131
Audax
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

@Henner: beim Kaltstart treten "Nagelgeräusche" auf, wie bei einem kalten Diesel. Diese Geräusche werden mit der Zeit lauter. Wie es dann weiter geht weiß ich nicht, weil ich rechtzeitig zur Werkstatt gefahren bin.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.10.2019, 08:42   #132
Wolfgang Nadler
Neuer Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Zitat:
Zitat von Henner200 Beitrag anzeigen
Moin, wir macht sich der Motorschaden eigentlich bemerkbar?

Henner
Bei niedrigen Drehzahlen ( zwischen 1400 und 1500) "nagelt" der Motor hörbar. Bei höheren verschwindet das nageln allerdings wieder.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.10.2019, 10:23   #133
Henner200
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Genagelt bei Kaltstart hat meiner von Anfang an - ist dann nach wenigen Sekunden aber immer verschwunden. Wollen wir mal hoffen, dass es so bleibt.

Henner
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.12.2019, 12:43   #134
driver68
Neuer Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Servus zusammen,
so letzte Woche hat es mich erwischt. Bei 15.500km auf einer längeren Fahrt in die Schweiz stellte ich fest, daß er im Stand (zB Ampel) deutlich mehr nagelt als sonst. Auf der Fahrt dann Genf -> München wurde es immer lauter und am Ende meldete der Wagen: Antrieb - reduzierte Motorleistung, sie könnnen weiterfahren. Die erste Meldung fand sich unter den Mitteilungen verschwand dann aber wieder. Trotz Eindblendung immer wieder wird sie nirgends aufgelistet. Am liebsten hätte ich in Buchloe gestoppt, aber um 1:00Uhr morgends ist leider alles geschlossen.

Kurzer Besuch in der Niederlassung an der Allianz Arena am Mittwoch. Onboard Diagnose liefere keine Daten/Fehlerberichte, aber sie sagten direkt: ja ist nicht normal das Klackern. Höre sich an als wenn Metall auf Metall trifft. Scheinbar nur auf einer Seite vom V8. Bisher 4 Tage ohne Rückmeldung was das Problem genau ist. Kostenlosen 5er gab es als Ersatz.

Auto wurde immer erst warm gefahren bzw "kalt" (wenn es das bei dem Auto geben kann). Da mache ich mir keine Vorwürfe.

2. Problem was sporadisch auftritt. Lenkradverstellung blieb jetzt schon 3x in der oberen Position hängen und der Knopf zur manuellen Einstellung war dann auch ohne Funktion. Erst nach so Auto abschließen 15min warten funktionierte das Lenkrad wieder und stellte sich beim Anlassen nach unten.
Tolles Auto ohne wenn und aber, aber die Qualität hat bei BMW anscheinen zuletzt sehr gelitten.
Beste Grüße
David
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.12.2019, 14:28   #135
Audax
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Hallo David,

willkommen im Club

Du kannst Dich auf eine 6-7-wöchige Alpinapause einstellen, es sei denn, man hat mittlerweile eine gewisse Routine im Motortausch bei den B5 bekommen.

Mich würde interessieren: wann wurde Dein Wagen gebaut? Kann es wirklich sein, dass die Fahrzeuge noch immer mit dem gleichen fehlerbehafteten Motor ausgeliefert werden, wie zu Anfang, als die ersten Motoren ausfielen?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.12.2019, 16:59   #136
driver68
Neuer Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Servus Audax,
Wurde kurz vor Weihnachten gebaut mit EZ 27.12.18
Ist die Nr 353 dh nicht einer der ersten.
Anruf aus München heute ergibt bisher folgendes Bild:
- Verdacht auf Ölversorgungsproblem
- Folge evtl Motorschaden
- Bauen jetzt Motor komplett aus und geht dann vorraussichtlich zur Revision nach Buchloe.
- Zur Zeit würde das aber 3 Monate brauchen dh vorraussichtlich "Rückankunft" vom Motor KW 7 dh Ende Feb.
Werde mal meinem Freundlichen Händler in Stuttgart schreiben, daß ich hier eine Überbrückung erwarte, da 3 Monate doch schon sehr lange sind.
Mit Herrn Witt (Viele Grüße!) sprach ich auch schon wie man am besten die Versicherung reduziert / pausiert.

- Immerhin in der BMW Connected APP sah ich noch ein Foto wie das Auto auf Hebebühne 20 steht :-)
VG
David
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.12.2019, 21:53   #137
JB1
Benutzer
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Ich bin wirklich schockiert. Gerade für jemanden, der seine Autos üblicher Weise über die Garantiezeit hinaus mit einer relativ geringen Jahreslaufleistung fährt, bedeutet das ein unkalkulierbares Risiko - für Gebrauchtwagenkäufer erst recht. Momentan käme für mich nur ein D5S in Frage...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.12.2019, 06:45   #138
eibo
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Zitat:
Zitat von JB1 Beitrag anzeigen
. Momentan käme für mich nur ein D5S in Frage...
Dann schau Dir mal an, wieviel D5 schon einen AT Motor haben. Ebenso 535d und M50d. Da kommt man vom Regen in die Traufe.
Allerdings hört man immer nur von den kaputten Motoren, die, die fleißig und störungsfrei ihre Kilometer abspulen, werden oft kaum erwähnt.
Nicht verrückt machen lassen, wobei es für den, den es erwischt, schon recht ärgerlich ist.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.12.2019, 08:06   #139
Big Lebowski
Team Alpina-Forum
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Welche D5-Modelle sind denn "so anfällig"? F10/F11 oder G30/31?
Welche Problemstellen sind bei den Motoren bekannt?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 03.12.2019, 12:53   #140
Audax
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorschaden B5 G31 ?

Hallo David,
Zitat:
Zitat von driver68 Beitrag anzeigen
Wurde kurz vor Weihnachten gebaut mit EZ 27.12.18
Ist die Nr 353 dh nicht einer der ersten.
Okay. Aber anhand dieses Datums kann man jetzt nicht erkennen, ob mittlerweile eine "verbesserte" Version des Motors existiert. Die meisten Motoren wurde ja erst ab Anfang 2019 getauscht.

Ich vermute aber, das der Austausch-Motor noch genau so gebaut wird, wie die Motoren, die diesen Defekt aufweisen. Man kann ja nicht "mal eben" die Beschichtung der Zylinderwände modifizieren. (anderes thermisches Verhalten, andere Abgaswerte, ...)

Zitat:
Zitat von driver68 Beitrag anzeigen
Anruf aus München heute ergibt bisher folgendes Bild:
- Verdacht auf Ölversorgungsproblem
- Folge evtl Motorschaden
- Bauen jetzt Motor komplett aus und geht dann vorraussichtlich zur Revision nach Buchloe.
- Zur Zeit würde das aber 3 Monate brauchen dh vorraussichtlich "Rückankunft" vom Motor KW 7 dh Ende Feb.
Werde mal meinem Freundlichen Händler in Stuttgart schreiben, daß ich hier eine Überbrückung erwarte, da 3 Monate doch schon sehr lange sind.
Da ist ALPINA nach meinen Erfahrungen recht großzügig. Ich hatte einen 7er als Leihwagen, was ich persönlich seeeehr okay fand.

Zitat:
Zitat von driver68 Beitrag anzeigen
- Immerhin in der BMW Connected APP sah ich noch ein Foto wie das Auto auf Hebebühne 20 steht :-)
Komisch, den gleichen Quatsch habe ich auch gemacht
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
B5 G31 Winterräder - Unzufrieden ! Einstain Allgemein 34 14.06.2019 22:41


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:28 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.