BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 27.09.2019, 21:47   #1
Falko1984
Neuer Benutzer
Werteinschätzung B3 E91

Hallo,

Da mein Vater seinen B3 Biturbo Nr. 66(der letzte mit 360Ps) kaum noch fährt, überlegt er sich von ihm zu trennen.

Was meit ihr was der Markt dafür hergibt und wo man ihn am besten Anbietet

Ca 85.000 km

Ausstattung
L801A National version Germany
S1CBA CO2 package
S1CDA Brake Energy Regeneration
S205A Automatic transmission
S230A Extra package, EU-specific
S249A Multifunction f steering wheel
S258A Tire with run-flat functionality
S2KUA BMW LA wheel, V-spoke 285
S2XAA Sport steering wheel with shift paddles
S313A Fold-in outside mirror
S320A Deleted, model lettering
S321A Label
S346A Chrome Line exterieur
S386A Roof railing
S3ACA Trailer coupling
S3APA Windshield with grey wedge
S402A Electric panoramic roof
S423A Floor mats, velours
S428A Warning triangle and first aid kit
S441A Smoker package
S459A Seat adjuster, electric, with memory
S481A Sports seat
S493A Storage compartment package
S494A Seat heating driver/passenger
S4ABA Fine wood trim burr walnut
S4AEA Armrest front, retractable
S502A Headlight cleaning system
S508A Park Distance Control (PDC)
S520A Fog lights
S521A Rain sensor
S522A Xenon Light
S534A Automatic air conditioning
S544A Individual equipment
S548A Kilometer-calibrated speedometer
S563A Light package
S5DCA Rear-seat headrests, folding
S606A Navigation system Business
S704A M Sports suspension
S761A Individual sunshade glazing
S851A Language version German
S863A Retailer Directory Europe
S879A On-board vehicle literature German
S920A Alpina without title
S940A special equipment BMW Individual
S9AAA Outer skin protection
Der Wagen war schon immer bei uns erst als Firmenwagen von meinem Vater dann hat er ihn mit in die Rente übernommen.


Schonmal dank für Tips
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 06:19   #2
Broder
Aktive Alpinafreunde
AW: Werteinschätzung B3 E91

Wenn Du jetzt noch den oberen Teil der VIN Auskunft hättest, wo die nicht minder wichtigen Daten wie Baujahr, Farbe und Innenausstattung stehen, könntest Du fundierte Antworten bekommen.
Gruß Broder
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 07:35   #3
dino74
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Jepp, hab. Ur herausgefunden, dass es leider ein Kombi ist.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 08:40   #4
Falko1984
Neuer Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Oh sorry der ist Erstzulassung 2010
Er hat Silberne Alpina Streifen



Type Code UV71
E Series E91 (MUE)
Series 3
Type TOUR
Model 335I (EUR)
Steering LL
Doors 5
Engine N54
Displacement 3.00
Power 225
Drive HECK
Transmission AUT
Colour TITANSILBER METALLIC (354)
Upholstery LEDER DAKOTA/SCHWARZ (LCSW)
Prod Date 2009-12-01
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 08:41   #5
Falko1984
Neuer Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von dino74 Beitrag anzeigen
Jepp, hab. Ur herausgefunden, dass es leider ein Kombi ist.
Hab doch geschrieben das es ein E91 ist
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 14:11   #6
adwo
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

23-25K?

Kleiner Navi, kein H/K, Farbe nicht besonders geliebt, km Top.

Mobile, AutoScout24 und vielleicht Marktplaats.nl in Holland.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 17:22   #7
dino74
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von Falko1984 Beitrag anzeigen
Hab doch geschrieben das es ein E91 ist
ja, wer lesen kann ist klar im Vorteil. Vielleicht lag daran, dass ich ein Limo möchte
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 19:26   #8
stasiko13
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von adwo Beitrag anzeigen
23-25K?
Ohne den Wagen gesehen zu haben, würde ich mich dieser Preis-Einschätzung anschliessen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 20:04   #9
dino74
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Steht seit einiger Zeit ein b3 Limo für 20k, hat glaub 120Tkm, aber bessere Austattung und Limo halt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 21:09   #10
Falko1984
Neuer Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

So 23-25 k hätte ich auch nach Bauchgefühl geschätzt,

Ob Limo oder Touring ist halt persönlicher Geschmack
Über die magere Ausstattung und Farbe hab ich ihm schon bei der Bestellung gemeckert er wollte es so.
Ansonsten passt die Richtung was ich gedacht habe. Dank
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.09.2019, 22:25   #11
Waadi
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von dino74 Beitrag anzeigen
Steht seit einiger Zeit ein b3 Limo für 20k, hat glaub 120Tkm, aber bessere Austattung und Limo halt.

...und mit einem Chiptuning versehen, wenn ich mich nicht irre.
Wer will sowas haben¿¡
Also eher ein schlechtes Beisp. zum Vergleich.
Denke also dass Falkos Preisvorstellung i.O geht.

Gruß,
Christian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.09.2019, 08:25   #12
dino74
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von Waadi Beitrag anzeigen
...und mit einem Chiptuning versehen, wenn ich mich nicht irre.
Wer will sowas haben¿¡
Also eher ein schlechtes Beisp. zum Vergleich.
Denke also dass Falkos Preisvorstellung i.O geht.

Gruß,
Christian
Jaja, den meinte ich. Natürlich keiner, ohne das hätte ich schon geholt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.09.2019, 08:25   #13
KIPU
Aktive Alpinafreunde
AW: Werteinschätzung B3 E91

Bei aller Liebhaberei, letztlich bleibt es ein titansilberner E91 mit heutezutage vollkommen gewöhnlichem 3L-Twinturbo.

Mal unbenommen des Wertes, muss man wohl fürchten, dass sich allenfalls ganz wenige Menschen überhaupt noch für so etwas interessieren.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.09.2019, 09:37   #14
ragetty
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

... siehe ^^oben^^.

Die Preisfrage wird von den Fakten und die Positionierung beeinflusst.

In Grunde genommen ein Alpina B3 E91 mit P-GSD, AHK und wenig km, jedoch eher ansonsten (mE) unspektakulär.

Wird darüber hinaus das Auto nicht richtig ins Licht gesetzt und die dazu gehörende Beschreibung dürftig, könnte man auch bei €20k sehr lange auf einen Käufer warten müssen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.09.2019, 09:45   #15
Justen
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von KIPU Beitrag anzeigen
Bei aller Liebhaberei, letztlich bleibt es ein titansilberner E91 mit heutezutage vollkommen gewöhnlichem 3L-Twinturbo.

Mal unbenommen des Wertes, muss man wohl fürchten, dass sich allenfalls ganz wenige Menschen überhaupt noch für so etwas interessieren.
2L twinturbo
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.10.2019, 15:32   #16
miez69
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Maximal 20, eher 17-18, weil: Mitte 20 liegen Cabrios mit schönererer Farbkombi (etwa blau/beiges Leder) und besserer Ausstattung, da sehe ich einen entsprechenden Abschlag für die genannten Faktoren.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.10.2019, 19:58   #17
Dirk
Erfahrener Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Wenn ich überlege das F31 B3 mit niedrigen 30000€ beträgen NICHT verkauft werden....fällte es mir schwer über 20 für einen e91 auf den Tisch zu legen.

Ist halt für den Leihen nur ein gechipter 335i
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.10.2019, 21:11   #18
dino74
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Ich weiss nicht was ihr gegen silber habt! Als ich persönlich Alpina kennenlernte gab es noch lange kein alpinablau oder alpinagrün. Alpinas waren meistens schwarz, rot, weiss, orange, golfgelb, mintgrün usw. Also mir gefällt silber, und wenn der ein Limo wäre, würde schon in meiner Garage stehen, egal ob welches Navi
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.10.2019, 07:58   #19
Big Lebowski
Team Alpina-Forum
AW: Werteinschätzung B3 E91

Zitat:
Zitat von dino74
Ich weiss nicht was ihr gegen silber habt! Als ich persönlich Alpina kennenlernte gab es noch lange kein alpinablau oder alpinagrün. Alpinas waren meistens schwarz, rot, weiss, orange, golfgelb, mintgrün usw.

Es ist doch egal was ein Alpina damals für eine Farbe trug. Man könnte auch argumentieren, silber war die deutsche Rennsportfarbe. Sowie es es rot für Italien, grün für England und blau für Frankreich war. Also trägt ein deutscher motorsportorientierter Alpina auch silber.
Man könnte aber auch aus dem Rest der von dir genannten Farben schöpfen. Dann hätte das Auto wenigstens eine Farbe


Jedem das seine. Aber ich freue mich über jeden Farbklecks auf den Straßen und finde weiß, silber, grau und schwarz eher fad. Bei Gebrauchten kann man sich das leider nicht immer aussuchen. In meiner Garage stehen seit Jahren auch nur silberne und schwarze Autos Je nach Marke gibt es ja kaum buntes am Markt. Daher musste wenigstens mein RS auch einen grünen Anzug tragen
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.10.2019, 06:42   #20
dino74
Benutzer
AW: Werteinschätzung B3 E91

Ja da hast leider Recht, ich fand früher auch schöner als Autos noch richtig Farben hatten, trotzdem würde ich einen silbernen als gebrauchtwagen nehmen. Bestellen würde ich alpinagrün. Übrigens wo wir damals unseren Multivan gekauft haben, stand lange beim Händler wegen seine rote Farbe und 3 Jahre später hab ich in 2 Tagen verkauft weil jede eine rote wollte
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Unterschiede B3 und B3S tippevr Allgemein 25 21.04.2008 10:19
B5 oder B3? Diagnosic Allgemein 5 13.04.2008 13:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:45 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.