BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 27.11.2019, 21:52   #1
4395
Neuer Benutzer
Lufteinlässe B5 BT F11

Beim entfernen diversen Laubs aus allen möglichen Öffnungen und Spalten, hab ich mir die Luftführungen re./li. im Stoßfänger mal näher angeschaut und dazu die Lufteinlassgitter demontiert. Diese sind offen und ich vermutete auch da etwas Unrat (wohlgemerkt verbergen sich hinten den Luftführungen die ausgelagerten Motorkühler!).
Was bei gründlicher Betrachtung allerdings zum Vorschein kam, war kaum zu glauben. Von Laub, Zigarettenkippen bis kleinere Teile Alu- /Plastikfolie u. Steine war alles dabei. Als dann aber nach ein mumifizierter Spatz auftauchte war klar hier muß was geschehen…siehe Fotos.
All dies befand sich übrigens, bedingt durch den Luftstrom, in den äußeren Ecken hinter den Nebelscheinwerfen vor den Rippen der Kühler, also von außen zunächst nicht sichtbar (Nebelscheinwerfer danach ausgebaut). Werde mir also was einfallen lassen um die Gitter etwas undurchlässiger zu gestalten, u.a. zum Schutz der Kühler und deren Funktion.
Vielleicht hat ja jemand eine Idee dazu?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 20191113_135702.jpg (66,4 KB, 65x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20191126_140313.jpg (51,4 KB, 58x aufgerufen)
Dateityp: jpg 20191126_140328.jpg (39,9 KB, 60x aufgerufen)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.11.2019, 21:58   #2
Storchi
Benutzer
AW: Lufteinlässe B5 BT F11

Hasendrath... Hatte ich bei verschiedenen BMW hinter den Nierengittern als Schutz für den Kondensator mal verbaut. Habe das gleiche Problem aktuell beim F31 D3 auch.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.11.2019, 22:24   #3
4395
Neuer Benutzer
AW: Lufteinlässe B5 BT F11

Ja, dachte auch schon an Streckgitter aus eloxiertem Alu, lässt sich gut ausformen und ist stabil. Werd drüber berichten wie´s ausgeht.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.11.2019, 18:38   #4
El Hardo
Benutzer
AW: Lufteinlässe B5 BT F11

Das von dir angesprochene Streckgitter lässt nicht viel Luft durch. Würde erwähnten Hasendraht aus dem Baumarkt nehmen. Wird auch im Motorsport angewandt und funktioniert (im Gegensatz zu den den Alu-Wabengittern).
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.11.2019, 20:22   #5
4395
Neuer Benutzer
AW: Lufteinlässe B5 BT F11

Ok, im Rennsport geht es lufttechnisch vermutlich auch um andere Dimensionen, wenn ständig am Limit gefahren wird.

Kann mich mit dem Hasendraht irgendwie nicht anfreunden. Den freien Querschnitt des Steckmetalls kann man berechnen. Das Laub, der Vogel usw. vor den Rippen der Kühler hatten aber auch ordentlich Fläche gekostet u. wer weiß wie lang das alles schon mitgefahren ist!?
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
B3 F31 vs B5 F11 r0b Allgemein 15 02.12.2018 20:26


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:49 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.