BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Alpina Miniaturen

Alpina Miniaturen Rund um alle Alpina als Modellauto

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 13.11.2008, 22:11   #1
braunbär
Aktive Alpinafreunde
Kleine Alpinas

Hallo,

gibt es hier auch jemanden, der kleine Aplinas sammelt, 1:87 ?
Herpa hatte sehr viele produziert und vor geraumer Zeit gab es Modelle direkt von Alpina in Originalblau. Wenn jemand einen neuen Alpina bestellt hat, bekam er vorher ein Modell. Eins von 2000. 500 gingen nach Japan, der Rest war für die übrige Welt.
Wenn man Christofs Artikel aus seiner derzeitigen Heimat Japan liest, versteht man die Relation 500:1500.
Allerdings gab es auch hier verrückte. Als ich 1989 meinen B10Biturbo bestellt hatte, bekam ich ein Modell. Von einem Sammler habe ich sage und schreibe 3400.- DM für dieses Plastikauto geboten bekommen. Aber wer den Alpina Virus einmal hat, verkauft nicht, bekloppt oder nicht.

Gruß

Reiner
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.11.2008, 22:33   #2
E30cki
Erfahrener Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Hallo Reiner,

klar, Sammel-Sucht ist auch bei mir ausgebrochen. Und die Kleinen von den Großen sind einfach das schönste zum angucken, gerade im Winter.

Die Stückzahlen waren sehr unterschiedlich: 1600 vom B12 5,7; 2000 vom B6 2,8; 1300 vom B3 3,3 Cabrio; 500 vom B3 3,0 usw.

Die "normalen" Herpa Modelle sind ganz nett aber eben nicht so aufregend! 3400 DM ist das höchste Gebot von dem ich jemals gehört habe! Respekt!!

Gruß
Ecki
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.11.2008, 22:40   #3
Captn Difool
Administrator
AW: Kleine Alpinas

Ich habe fast alle (außer das B3.3 Cab und alte Modelle), die "normal" zu erwerben waren, meist aus der Bucht zusammengesucht. Ich habe es bisher nur versäumt, alle mal richtig zu fotografieren und auf meine HP zu stellen. Alpinablaue Modelle habe ich nicht, in der Bucht gehen die so zwischen 70-300€. Mir persönlich auch zuviel für ein kleines Plastikmodell. Aber der knallrote B12 E38 hat schon was, vor allem, wenn er derzeit auch im Original zum Verkauf steht. Ich brauche nur noch eine passende Vitrine...kommt Zeit, kommt Rat

Leider sind die Herpamodelle so ziemlich die einzigen Alpinamodelle, die industriell hergestellt werden. Ebenso leider vermisse ich die aktuellen Modelle, den B5 wie B6 gibt es nicht, ob der B3BT kommt, ist auch offen. Anscheinend hat man bei Herpa keine Lust mehr...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 13.11.2008, 23:00   #4
braunbär
Aktive Alpinafreunde
AW: Kleine Alpinas

Die alten Modelle habe ich auch nicht (B7). Die waren von der damaligen Produktionstechnik nicht so toll.
Du hast recht, der rote B12 sieht gut aus, als Limo und als Coupe. Den B10Biturbo habe ich gleich dreimal, schwarz, grün und eben das Original in blau.
Gibt es das fehlende Cabrio noch in der Bucht? Wenn nicht können wir darüber reden, ob Du meins haben möchtest.

Gruß Reiner
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.11.2008, 00:50   #5
Captn Difool
Administrator
AW: Kleine Alpinas

In der Bucht selten, aber ich schaue auch nicht regelmäßig danach. Ich schick Dir mal ne PN...

Den B10BT habe ich neben schwarz auch in rot, fehlt nur noch die Concorde als Hintergund
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.11.2008, 02:54   #6
Christoph
Erfahrener Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Hallo,

des oefteren werden in der elektronischen Bucht ja auch 1:18 er Alpina Umbauten angeboten, wie z.B. von car-model-customs, wer also stellt die Alpina Felgen her?

Als Ergaenzung zum Alpina Forum entry:
alpina-forum.de/forum/archive/index.php/t-148.html

Gibt es auch eine Uebersicht erhaeltlicher Alpina Modell Miniaturen unter:
bmw-modelle.de/alpina/alpina-modellautos.htm

Ich sammle auch gerne Modell Autos, am liebsten in 1:43, leider ist es in dem Massstab sehr duenn bestellt um meine Alpina Leidenschaft, es sei den Handarbeitsmodelle um die 300 Euro. Schade das in der Hinsicht Alpina schlecht vertreten ist, besonders im Hinblick darauf, dass Alpina ja sogar eingetragener Hersteller ist und eigentlich alle Hersteller vertreten werden. Alpina sollte da noch mal verhandeln, denn bei Minichamps zum Beispiel ist nahezu jedes Basismodell aus der BMW Familie in 1:43 erhaeltlich wie auch von Herpa in 1:87. Dann koennen Decal, Spoiler, Felgen und Auspuffgimmicks ja nicht so kompliziert sein. Scheint aber eher eine Markenrechtsgeschichte zu haben, warum Alpina noch nicht auf den Zug : Modellauto als Werbetraeger und Customer satisfaction! aufgesprungen ist. Schade. ich hoffe weiter.

LG aus Japan.
Christoph
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.11.2008, 10:26   #7
reaktivator
Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Hallo Zusammen,

meine Alpina-Infektion rührt genau von diesen Modellen her!!!

Als die ersten auf den Markt kamen, saß ich noch klein und unschuldig sammelnd und Modelle "supernd" zu Hause - meine Spezialität in 1:87 waren das BMW-Emblem, Spiegel, Scheibenwische auszumalen und die Inneneinrichtung eleganter zu gestalten!

Dementsprechend habe ich auch noch einigen daheim - teilweise sehr unelegant "gesupert" und ne ganze Reihe in O-Zustand... Mein höchstes Angebot für ein blaues B12 Coupé lag bei damals 1800.-DM, das Kleingeld hate ich definitiv nicht! Also hier auch keine blauen Modelle vorhanden!

Es hat dann aber nochmal rund 16 Jahrgänge des Lesens der Auto,Motor und Sport bedurft, ehe ich meinen ersten Alpina besitzen durfte!!

Da genießt man das Fahren als echten Kindheitstraum!

Gruß

reaktivator
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.11.2008, 11:03   #8
Christoph
Erfahrener Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Hallo,

Alpina Zubehoer in 1:18 gibt es bei ulinowak.de:

http://www.ulinowak.de

LG.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 14.11.2008, 20:02   #9
Don Blech
Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Hallo,

zusätzlich zu Herpa und Alpina gab es einige Alpina Modelle auch in exklusiven Farben und limitierter Auflage in den neunziger Jahren für den M-Club.
Die hatten immer nette Doppelsets, jeweils 1x M und 1x Alpina.

Wer aktuelle Modelle sucht ist eigentlich hier gut bedient:

http://stores.ebay.de/individuelle-modelle

Die Decals sind gut, fast schon zu gut, d.h. man muß sie vorsichtig verarbeiten weil sie so dünn sind. Also am Anfang mal vorsichtshalber zwei Decalsätze bestellen.

Gruß
Don Blech
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 17.11.2008, 08:25   #10
Dying
Gast
AW: Kleine Alpinas

Also die meisten Alpina-Modelle von Herpa, die ich habe, sind aus den 80ern (Sammlung von meinem Vater).
Alle gesupert (Spiegel, Rückleuchten, Lampen vorbildlich bemalt), aber die OVP ist nicht mehr vorhanden.
Die stehen halt noch in der Vitrine und warten auf einen Stellplatz bei einem Oldtimer-Verkäufer mit Showroom in 1:87 auf der neuen Anlage.
Verkaufen würde ich die defintiv nicht...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.11.2008, 23:34   #11
Katella86
Aktive Alpinafreunde
AW: Kleine Alpinas

Hallo, also ich bin auch ein wenig bekloppt, was das Thema angeht. Aus meiner Jugend habe ich mehrere hundert 1:87er Autos, darunter auch zwei blaue Alpinas, einen E65 B7 (von 1800 Stück) und einen Alpina Roadster V8 (von 1111 Stück). Verkaufen kommt natürlich nicht in Frage - Sammler halt!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.11.2008, 18:41   #12
E30cki
Erfahrener Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Bei der Bucht ging ein B3 3,0 für den Japan Impoteur Nicole für 402 EUR weg!!!

Dachte hier wären mehr verrückte Sammler!?

Gruß
Ecki
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.11.2008, 23:47   #13
Captn Difool
Administrator
AW: Kleine Alpinas

...aber nicht für mehrere hundert Teuro. Dafür nehme ich lieber einen 18"-Zweitfelgensatz...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.11.2008, 06:08   #14
schlumpf-nu
GC Genießer
AW: Kleine Alpinas

Gab es nicht einmal ein Fred, wo ein link zu einem " Hersteller " dieser Fahrzeuge in 1:43 war?



  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.11.2008, 11:19   #15
Dr. Fön
Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Ich hab nur den:

http://img19.myimg.de/DSC03879bfc29.jpg

Geändert von Captn Difool (29.11.2008 um 13:07 Uhr) Grund: Bild als Link umgewandelt, da zu groß und zu lange Ladezeit.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.11.2008, 22:22   #16
braunbär
Aktive Alpinafreunde
AW: Kleine Alpinas

Der sieht ja auch Klasse aus. Leider habe ich keine Digicam, sonst würde ich den B10 Biturbo auch zeigen
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.12.2008, 20:14   #17
danby
Benutzer
Frage Modellauto E90 B3BT, D3

Hallo zusammen,

zwischen dem ganzem Weihnachtsessen mal eine Frage.

Ich bin schon seit längerem auf der Suche nach Modellautos von Alpina der aktuellen 3er Reihe.
Bin leider im Internet noch nicht fündig geworden bzw. habe nur sehr schlechte Nachbauten gesehen.

Von den älteren Baureihen findet man fast alles.
Hat jemand einen Insidertipp?

Gruß Danby

Geändert von Captn Difool (25.12.2008 um 22:26 Uhr) Grund: Ich habe das mal mit dem Modellautothread zusammengeführt
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.12.2008, 22:27   #18
Captn Difool
Administrator
AW: Kleine Alpinas

Von den aktuellen Alpinamodellen gibt es leider noch keine Modellautos. Die letzten waren von Herpa der Roadster S und der B7 (E65).
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.2014, 20:22   #19
neob18
Team Alpina-Forum
AW: Kleine Alpinas

Ist zwar schon ein sehr alter Thread, aber ich hab da eine Seite gefunden.
Dort werden ein paar schicke Alpina gebaut.

E21 B6

F31 B3 BiTurbo Touring

B3 GT3

B5 BiTurbo Touring

E65 B7

Gibt bestimmt noch mehr, aber hatte keine Lust jetzt alles zu durchsuchen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 22.04.2014, 20:46   #20
prioritär
Benutzer
AW: Kleine Alpinas

Zitat:
Zitat von neob18 Beitrag anzeigen
Ist zwar schon ein sehr alter Thread, aber ich hab da eine Seite gefunden.
Dort werden ein paar schicke Alpina gebaut.

E21 B6

F31 B3 BiTurbo Touring

B3 GT3

B5 BiTurbo Touring

E65 B7

Gibt bestimmt noch mehr, aber hatte keine Lust jetzt alles zu durchsuchen.
Sind ein paar tolle Modelle dabei
Ich hätte für sowas keine Geduld
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Alpinas in Luxemburg? Chopin Alpina - International 15 28.06.2009 10:01
Mit Alpinas in die Waschstrasse? Charly Allgemein 26 03.07.2008 09:54


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:56 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.