BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 08.11.2019, 11:34   #1
mmenzel
Neuer Benutzer
GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Hi,

habe mir vor geraumer Zeit die Action Cam und Drohne angeschafft. Will demnächst mal versuchen, einige Bilder-/Videos von meinem Fahrzeug ( B5 #134) zu machen.
Hat jemand aus dem Forum mit sowas Erfahrung oder betrete ich Neuland ?

Gruss
Michael
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.11.2019, 13:02   #2
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Also grundsätzlich betrittst Du kein Neuland.....

hier ein Beispiel von mir....

https://www.youtube.com/watch?v=VbjLExV215c

Ich hab eine GoPro Karma mit ein paar GoPro's dazu.

Gruß
Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.11.2019, 14:36   #3
mmenzel
Neuer Benutzer
AW: GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Ja, prima. So ähnlich dachte ich mir das.
Die Luftaufnahmen wurden mit einer Drohne gemacht ?
Hast Du das Video GoPro + Drohne dann zusammengefügt ?
Kommt als Vor-bzw. Nachspann immer das GoPro Logo ?
Ansonsten schöne Bilder und auch die Musik passt gut. Kompliment.
In dem Zusammenhang: Ich frage mich, warum bei mobile.de u.a. immer noch nur
schnöde Bilder eingestellt werden. Das mit dem "Stromer" macht doch mehr her,

Gruss
Michael
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.11.2019, 15:22   #4
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Danke!

Die GoPro steckt in der Drohne.....

Ich hab in dem Video alles mit der Drohne gefilmt.

Die Vorlage war von GoPro.....fand ich gut und ich hab dann hinterher den Film so reingeschnitten.

Gruß
Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.11.2019, 20:20   #5
Storchi
Benutzer
AW: GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Das braucht man bei einem Treffen, das gibt wahnsinnig tolle Bilder..!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.11.2019, 09:28   #6
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Naja.....in KHK hab ich auch mal bewegte Bilder gemacht. Kann ich ja nochmal hochladen.....

Hier ist auch sowas wie ein Treffen......

https://www.youtube.com/watch?v=Z-92dNVBsEQ&t=101s

Gruß
Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.11.2019, 15:20   #7
EWBR
Team Alpina-Forum
AW: GoPro Action Cam + Potensic Drohne

Zitat:
Zitat von TOM69 Beitrag anzeigen
Naja.....in KHK hab ich auch mal bewegte Bilder gemacht. Kann ich ja nochmal hochladen..... Hier ist auch sowas wie ein Treffen...... https://www.youtube.com/watch?v=Z-92dNVBsEQ&t=101s Gruß Thomas
Ich hatte Toms Kontent schon einmal untersucht und mit anderen Kameras verglichen und die GoPro macht das beste Bild. Dabei meine ich speziell die Farben sind zusammen mit der Abbildungsleistung schon in einer Qualität die absolut super ist.

Ich hatte dazu den Kontent von 2.7K auf 4K mit einem High End Upscaler (SAMSUNG MTI) hochtransferiert, dann das Bild mit einem Restaurationstool in das IMF (Interoperable Mastering Format, von Sony) unkomprimierte Tiffs gesplittet und verglichen.

Die GoPro war dabei meine erste Wahl, leicht in PS nachgeabeitet hätte das von der Nikon Kamera mit einer Standard low-cost Linse kommen können.

Ich bringe das nochmals im richtigen Thread ein, sobald der Arbeitshorror hier aufhört.

Der Ton wird im Hobby Bereich oft vernachlässigt, dieser ist aber beim bewegten Bild eine weitere Artikulationsmöglichkeit, die man nicht unterschätzen sollte. Es kommt eben auf das Level drauf an, aber es gibt mittlerweile schon Profi Plugins die direkt im Schnittprogramm eingebunden werden können und es ermöglichen Online Kontent an die Tracklänge anzupassen, nach Genre aussuchbar und dann direkt in den Audio Track zu importieren. Als Plugin denke ich da an Sonicfire Pro 6 das it dann auch Kontent der schon Richtung Profiliga geht, aber eben das Video gleich in eine andere Dimension setzt.

Das ist Jeden natürlich selbst überlassen und soll hier nur Möglichkeiten aufzeigen, was wirklich geht. Beim Hochladen von Videos auf youtube sollten gewisse Restriktionen beachtet werden, sonst gibt es im Codec Pixelpampe, die komplett anders aussieht, als das was die GoPro eigentlich erzeugt hat.

Hier hatte ich schon etwas dazu geschrieben. Dort ist auch der Trick mit dem richtigen Rendering mit dem X264 Codec erläutert. (Post Nummer 218)

LG Oliver

Geändert von EWBR (10.11.2019 um 15:32 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:43 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.