BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Alpina Miniaturen

Alpina Miniaturen Rund um alle Alpina als Modellauto

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 01.05.2014, 22:37   #1
Alpb3gt3e92
Benutzer
Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Hallo Liebes Alpina-Forum,

wenn ich mich mal kurz vorstellen darf ich bin Sebastian komme aus Dresden und bin mit Leib und Seele Alpina Enthusiast. Sammle alles in dem Gebiet was 100% original Alpina ist. Ich sammle ebenfalls Modellautos in 1:43 und 1:18. Bin bei 1:43 bei etwa 500 Stück und bei 1:18 bei über 130 Stück. Ich sammle nur von namenhaften Herstellern wie Kyosho, AutoArt, Minichamps u. a.. Und baue auch professionelle Umbauten ausschließlich in 1:18 um wie man sich denken kann natürlich Alpina. Ich besorge mir ein Ausgangsmodell von BMW und baue es individuell zum BMW Alpina um. Modelle sind Diecast Modelle also Fertigmodelle die komplett in die Einzelteile zerlegt und entlackt werden, anschließend beginne ich alles in Handarbeit zu ändern bzw. anzufertigen. Bei BMW ist es auch so das Facelift/LCI Versionen nicht als Modell herausgebracht werden, somit mache ich auch die Änderungen wenn ich nur ein VFL Modell habe. Zuerst werden Karosserie, Front und Heckänderungen vorgenommen undwenn das vollbracht ist und ich auch zu 100% zufrieden bin, beginnt die eigntlich Änderung zum BMW Alpina. Mittels Spachtelmasse, Polysterol-Profilen aus Kunststoff und 2 KK Kleber forme und forme ich selber Spoiler an Front und Heck auch Diffusor baue ich selber bis hin zur komplette Auspuffanlage und auch Rechtslenker. Felgen und Decals lasse ich speziell anfertigen. Meine Umbauten in 1:18 von Alpina ist ein Alpina B5s E60als Limousine mit RHD ein schon bekannter Alpina D3 Biturbo E91 Touring ebenfalls mit RHD in Alpinweiß und ein Alpina B3 GT3 E92 im Renndesign des B6 GT3.

Hier mal ein paar Bilder zum Alpina B3 GT3 Umbau:











Auch speziell aus Alu CNC gedrehtes B3 GT3 Rad








Modell ist auch wie der echte Sapphir schwarz met. und dann foliert worden und auch der Heckflügel und die Fontlippe sind aus echten Carbon gefertigt. Der Rest an Spoilern wie bei normalen B3s BT. Diffusor auch angefertigt und auch die Exhaustanlage wurde handgefertigt stammt ja von Akrapovic
Ich hoffe er gefällt euch. Da ja auch die Nachfrage hier im Forum sehr groß ist an Alpina Modellautos besonders in 1:18, währe ich auch bereit ein paar (wenige) Modelle nach individuellen Kundenwünschen anzufertigen, preislich schwankt das aber.

Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.05.2014, 23:03   #2
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Herzlich Willkommen im Forum - auch wenn die Alpinas wohl derzeit nur 1:18 sind ... vielleicht gibt's ja mal einen in 1:1 ;-)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 17:07   #3
KGB44
Gast
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Wahnsinn, welchen Aufwand du betreibst. Deine Arbeit sieht echt Super aus!

Kannst du mal Fotos vom B5s reinsetzen? =)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 18:09   #4
fozzybär
Benutzer
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Hallo Seb,

ich versuche mal etwas weniger arrogant zu antworten als wie es weiter oben der Fall ist.
Deine Arbeit sieht nahezu sehr gut aus. Auch wenn der Auspuff etwas asymmetrisch wirkt und die blaue Folie nicht perfekt am Heck sitzt, den Mut ein 1:18-Modell zu "pimpen" muß man erstmal haben. damit meine ich nicht nur andere felgen drauf und tiefer legen. Das Modell als ganzes zu optimieren ist schon eine Herausforderung. Dann auch noch die Nr 1 zu vergeben ist ja fast schon eine Aufforderung :-)
Ich habe mich früher auch öfter an die 1:55- oder auch 1:24-Modelle heran gewagt, doch bin ich aus Zeitgründen mittlerweile zum Kauf von "Fertigprodukten" über gegangen.
Ich drücke dir die daumen das Du noch viele weitere BMW zu Alpinas veredelst und uns mit diesen Bildern überrascht.

Gruß

Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 21:18   #5
Alpb3gt3e92
Benutzer
Alpina B5s E60 Limousine 1:18 Umbau

Hallo,

hier der zweite Umbau von meiner Alpina B5s E60 Limousine ebenfalls in 1:18.
Das Modell ist ein Rechtslenker und für den Alpina Impoteur Sytner in Nottingham England so hergerichtet worden. Es sind nicht nur die Kennzeichen, nein auch der Händleraufkleber in der Heckscheibe und von der englische Alpina Community auch Scheibenaufkleber " www.theALPINAregister.com versehen worden. Farbe ist Alpina Blau II mit silbernem Dekor und schwarzer Alcantara Leder Ausstattung mit Rautenmuster in den Sitz-Lehnen und ALpina Logos.

Jetzt folgen Bilder:



Bei Alpina in Buchloe







Ich hoffe er gefällt euch

Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 21:20   #6
FCB
Gast
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Respekt für deine Arbeit! Sieht richtigKlasse aus!
Haste auch nen B3 BT E90 als Modell? :P
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 21:34   #7
Alpb3gt3e92
Benutzer
Ich mit meinen Modellen auf der IAA 2013 in der Alpina Loung

Hier noch einmal ein Beitrag von der IAA 2013 in Frankfurt

noch einmal von meinem letzen Besuch in Buchloe







das war in der Montagehalle bei Alpina











Ich neben Herrn Bovensiepen und es war mir eine Ähre Ihn endlich mal persönlich kennen zulernen.



Ein schönes Wochenende.

Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 21:36   #8
Alpb3gt3e92
Benutzer
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Zitat:
Zitat von KGB44 Beitrag anzeigen
Wahnsinn, welchen Aufwand du betreibst. Deine Arbeit sieht echt Super aus!

Kannst du mal Fotos vom B5s reinsetzen? =)
Danke für eure Kommentare

Bilder vom B5s sind auch drin.

Nein vom B3 Biturbo ist noch eines entstanden. Welchen meinst du genau den ersten E90 vom VFL den 2007er oder den Facelift??
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 02.05.2014, 21:54   #9
neob18
Team Alpina-Forum
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Ich habe mal alle Threads zusammengefasst, ist ja ein Thema und so etwas übersichtlicher.

Finde deine Arbeit echt klasse und wenn schon Herr B.B. einen hat, muss das schon was heißen.

Wie lange brauchst du ungefähr für ein Modell?

Hast du für die Alpina Teile Formen oder musst bei jedem Modell die Teile wieder komplett neu anfertigen?

Hast du auch Bilder von älteren Alpina?
So E36, E34, E24 usw?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.05.2014, 12:10   #10
Limited
Aktive Alpinafreunde
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Also ich finde diese Arbeit ganz große Klasse! Alpina-Modelle gibt es sowieso viel zu wenige. Du gehörst definitiv in den Kreis der Alpina-Enthusiasten!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.05.2014, 13:59   #11
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Also ich finds auch klasse. Hab mir gerade mit Mühe und Not einen B6s ergattert.......das war eine Suche!

Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.05.2014, 19:33   #12
Alpb3gt3e92
Benutzer
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Zitat:
Zitat von TOM69 Beitrag anzeigen
Also ich finds auch klasse. Hab mir gerade mit Mühe und Not einen B6s ergattert.......das war eine Suche!

Thomas
Danke für dein Kommentar. Sag mal der bei Ebay in 1:43 von Spark in Alpina blau II für 90€ ??? Ich habe beide seit 2009 wo sie raus kamen also beide B6s Coupe und Cabrio.

Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.05.2014, 19:39   #13
Alpb3gt3e92
Benutzer
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Hallo, liebe Alpina-Verückten,

ich bin darüber verblüfft, was meine Alpina-Umbauten so eine gute Resonanz von euch bekommen. Ich wollte mich dafür bei euch bedanken

Und für die liebe Aufnahme auch wenn ich noch keinen 1:1 Alpina besitze.

Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.05.2014, 20:02   #14
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Nein........ich hab keine 90 Euro dafür gezahlt. Genau die Hälfte........ich hab einen für 45 Euro bekommen.

Aber wie gesagt....da hab ich lange nach gesucht!

Was würdest Du denn nehmen, wenn Du einen nach meinen echten als Vorbild erstellen würdest?

Gruß
Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 08.05.2014, 22:04   #15
FCB
Gast
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Zitat:
Zitat von Alpb3gt3e92 Beitrag anzeigen
Nein vom B3 Biturbo ist noch eines entstanden. Welchen meinst du genau den ersten E90 vom VFL den 2007er oder den Facelift??
Das Vorfacelift Modell in Weiß mit Silber-Dekor? Dann würde ich wohl eins kaufen, wenn es möglich wäre
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.05.2014, 09:53   #16
Alpb3gt3e92
Benutzer
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Hallo,

hier mal ein paar Beispielbilder von meinem derzeitigen Umbau eines 2. Alpina B3 GT3:

BMW 330i E92 von Kyosho also Grundmodell zerlegt



Anpassung des LCI (Facelift)




und los geht es mit dem Frontspoiler


so erstmal ein Klotz ohne Sicken oder Aerodynamic


jetzt beginnt das Anreisen der Feinheiten wie Lüftungseinlass etc.


überschüssige Spachtelmasse wurde heraus gearbeitet


fertiger B3s BT, D3 BT und B3 GT3 Frontspoiler inkl. LCI E92/93 Frontschürze


Lackiert wird er in Mineralweiß aber zuvor muss noch der Diffusor gefertigt werden und der Unterboden sowie auch der komplette Innenraum. Decals habe ich gestern erhalten und Felgen sind auch fertig gestellt worden

Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.05.2014, 09:58   #17
Alpb3gt3e92
Benutzer
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Und hier noch 2 Sachen.

Die Recaro Schalensitze Alpina Logos und die Grün/blauen Längsstreifen folgen noch als Decals


und der von mir aus echten Carbon gefertigter GT3 Heckflügel


Gruß Sebastian
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.05.2014, 10:12   #18
McGum
Team Alpina-Forum
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Feine Sache! Und a Haufen Arbeit ^^
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.05.2014, 10:43   #19
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Das nenn ich mal großen Aufwand für eine kleine Sache.....

Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 09.05.2014, 10:50   #20
KGB44
Gast
AW: Neuzugang aus Dresden mit einer Leidenschaft

Wahnsinn! Wirklich WAHNSINN!

Respekt vor der Arbeit, dem Feingefühl und der Geduld. Ich habe einige Modelle von U-Booten und Flugzeugen, jedoch ist das hier ein ganz anderes Kaliber...
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neuzugang B5s jarvis33 Allgemein 19 30.10.2012 09:34


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:07 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.