BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 18.01.2017, 20:37   #21
neob18
Team Alpina-Forum
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Harry82 Beitrag anzeigen
Ich habe heute diesbezgl. mit Alpina telefoniert, weil ich sonst noch versucht hätte mein Fahrzeug entsprechend zu verzögern. Man hat mir dort versichert, dass es kein Leistungsupdate für den Diesel geben wird.
Solche Aussagen hatten wir doch schon mal.
Damals ging es um den B5 Biturbo, wo es hieß, das es keine Leistungsanhebung geben wird.
Kurze Zeit später wurden aus 507 PS ganze 540 PS.

War es nicht beim Edition50 auch so, das nach dem keine B5 BiTurbo mehr geben sollte und sehe da, man konnte später den B5 BiTurbo mit 600 PS bekommen.

Ich würde also nicht drauf wetten.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 18.01.2017, 21:04   #22
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von neob18 Beitrag anzeigen
Kurze Zeit später wurden aus 507 PS ganze 540 PS.

War es nicht beim Edition50 auch so, das nach dem keine B5 BiTurbo mehr geben sollte und sehe da, man konnte später den B5 BiTurbo mit 600 PS bekommen.
Ist halt wie im richtigen Leben - am besten alles schriftlich fixieren - und nachher unter die Nase halten ;-)

Man muss da schon zwischen Hörensagen, Flurfunk oder Vermutungen und Fakten unterscheiden.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.01.2017, 07:11   #23
altersack
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Harry82 Beitrag anzeigen
Man hat mir dort versichert, dass es kein Leistungsupdate für den Diesel geben wird.
Ich vermute, dass Alpina am neuen B57-Motor für den D5 arbeitet und der alte N57 im D3/D4/XD3 deshalb nicht mehr weiterentwickelt wird.

Im 340i/440i steckt schon der B58-Benziner. Gut möglich also, dass im B3/B4 kein Update auf Basis N55, sondern ein komplett neuer Motor kommt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.01.2017, 08:22   #24
Harry82
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Denke auch dass ein überarbeiteter/neuer Diesel dann im D5 kommen wird.

@Bernhard: Ich habe die Aussage auch schriftlich. 100%ig werden wir das wohl erst in ein paar Monaten wissen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.01.2017, 09:51   #25
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von altersack Beitrag anzeigen
Im 340i/440i steckt schon der B58-Benziner. Gut möglich also, dass im B3/B4 kein Update auf Basis N55, sondern ein komplett neuer Motor kommt.
Soweit ich mitbekommen habe verwendet Alpina (Beim derzeitigen F3x B3/B4) eine eigene Basis (incl. eigenem Motorblock). Wäre dann die Frage, ob man eher die vorhandene Basis weiter ausreitzt, oder schon wieder etwas Neues entwickeln muss. Beim E9x war die Taktik ja ähnlich.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 19.01.2017, 10:33   #26
jarvis33
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von horke Beitrag anzeigen
Soweit ich mitbekommen habe verwendet Alpina (Beim derzeitigen F3x B3/B4) eine eigene Basis (incl. eigenem Motorblock).
Die Basis ist schon der N55, der Motorblock ist von der Serie abweichend, damit zwei Turbolader am Block betrieben werden können (Befestigung, Ölversorgung etc.).
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.2017, 20:15   #27
Geither
Neuer Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Harry82 Beitrag anzeigen
Danke Dir .

Glaubt ihr, dass es das digitale Kombiinstrument auch von Alpina geben wird oder dass man dort bei der analogen Version bleibt.

Ich denke es wird die Digitale auch von Alpina geben. Beim neuen 7er / B7 gibt es das auch.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.02.2017, 09:34   #28
Alpinosseus
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Hallo.

Hier wurde ja über die Neuerung beim B4 und die eventuelle Leistungssteigerung auf 445-450 PS spekuliert...

Wie sicher ist es, dass diese kommt?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.02.2017, 12:49   #29
Crackerjack
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Das werden wir wohl in ein paar Wochen wissen, wenn das Ding laut Spekulation in Genf stehen soll. Wenn man von Intervall des E9x ausgeht wäre es auch überfällig. Soweit ich mich erinnern kann kam der erste B3 BT damals ungefähr ein Jahr nach Einführung des 335i, der ja im Sept. 2006 kam. Also kam der B3 BT ungefähr im Herbst 2007. 2,5 Jahre später, also im Febr./Mrz 2010 saß ich damals schon bei meinem Händler, und habe mit Herrn Baresel einen B3s BT konfiguriert.

Wenn mich nicht alles täuscht kam der B3 F30 im Febr./Mrz. 2013. Dann wären ja nun schon 4 Jahre vergangen ohne Neuerung im Motorenbereich. Also überfällig.
Bitte berichtigt mich wenn ich die Daten für den E9x nicht richtig wiedergegeben habe, hab mir alles aus dem Gedächtnis gesaugt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.02.2017, 13:08   #30
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Crackerjack Beitrag anzeigen
Wenn man von Intervall des E9x ausgeht wäre es auch überfällig.
Der B3S (E9x) kam auch deutlich später als das E9x-Facelift. Von daher kommt das schon halbwegs hin. Deine Zeiten beziehen sich auf das VFL versus "S-Version". Beim E46 gab es VFL-S-Versionen, beim E9X nicht mehr.
Beim E9X-D3 BT gab es auch nur eine Version, kein "S". Den Mono-Turbo bezeichne ich jetzt mal als Fingerübung, um den Markt auszuloten.
Somit folgt man gewisser Weise dem gleichen Trend ;-)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.02.2017, 17:54   #31
neob18
Team Alpina-Forum
AW: 4er Facelift 2017

Vorstellung E9x VFL: Frühjahr 2005
Vorstellung D3 VFL:: IAA 2005
Vorstellung B3 BiTurbo VFL:: Genf 2007

Vorstellung E9xFacelift: September 2008
Vorstellung D3 BiTurbo FL: Genf 2008
Vorstellung B3S BiTurbo FL: Genf 2010


Vorstellung F3x VFL: Oktober 2011
Vorstellung D3 BiTurbo VFL:: IAA 2013
Vorstellung B3 BiTurbo VFL:: Genf 2013

Vorstellung F3xFacelift: Mai 2015
Vorstellung D3 BiTurbo FL: Genf 2017 ??
Vorstellung B3S BiTurbo FL: Genf 2017 ??
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.02.2017, 16:04   #32
transporter770
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Geither Beitrag anzeigen
Ich denke es wird die Digitale auch von Alpina geben. Beim neuen 7er / B7 gibt es das auch.
Das digitale Armaturenbrett wirds für den neuen M4 nicht geben, war diese Woche beim Händler um mal einen für den Sommer auszustatten. Schade.
Hoffentlich wirds Alpina anders machen
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.02.2017, 08:42   #33
Limited
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Alpinosseus Beitrag anzeigen
Hallo.

Hier wurde ja über die Neuerung beim B4 und die eventuelle Leistungssteigerung auf 445-450 PS spekuliert...

Wie sicher ist es, dass diese kommt?
Sicherheiten gibt es bei Spekulationen nicht ;-)
Meiner persönlichen Meinung nach wird es aber keine Leistungsveränderung geben, sondern die Veränderungen beziehen sich lediglich auf die Umfänge der AG-Fahrzeuge
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 06.02.2017, 10:21   #34
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von neob18 Beitrag anzeigen
Vorstellung F3xFacelift: Mai 2015
Vertippt ? Das müsste Anfang 2017 sein (beim F32 - und um den geht es hier)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.02.2017, 09:50   #35
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Hallo, ich bin neu (hab bisher nur mitgelesen) hier im Forum und interessiere mich für den B4/D4. Ist eigentlich bestätigt, dass das Alpina B4/D4 LCI in Genf vorgestellt wird?
Und wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, dass Alpina auch beim B4/D4 dem Diesel, wie auch beim G30 diskutiert, einen "kleinen" Benziner zur Seite stellen wird?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.02.2017, 10:04   #36
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Ist alles nur Gerüchteküche. Halbwegs klar ist, dass es eine "S"-Version des Benziners mit 440PS geben wird.
Am besten nochmal 1-2 Wochen warten, dann wissen wir mehr.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.02.2017, 10:11   #37
Uli HH
Benutzer
Blinzeln AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von horke Beitrag anzeigen
Ist alles nur Gerüchteküche. Halbwegs klar ist, dass es eine "S"-Version des Benziners mit 440PS geben wird.
Am besten nochmal 1-2 Wochen warten, dann wissen wir mehr.
Vernünftigerweise(?) würde ein neuer Motor im B4S ja wohl eine Neuentwicklung auf Basis des Baukasten B58 sein, da der N55 ja kurzfristig eingestellt werden wird. Ein ~350+PS B48 würde dabei dann ja quasi für schmales Geld anfallen, zumal auch BMW in Kürze wohl einen B48 mit ~340PS bringen wird!?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.02.2017, 10:19   #38
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

ein B48 mit der Leistung? Jetzt hat BMW einen B58 mit 326, warum auf B48 Basis? Ähnlich zu AMG?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.02.2017, 13:27   #39
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Briley Beitrag anzeigen
ein B48 mit der Leistung? Jetzt hat BMW einen B58 mit 326, warum auf B48 Basis? Ähnlich zu AMG?
Ist eben ne Notwendigkeit für die Fahrzeuge auf der UKL-Plattform, da passt der R6 halt nicht ... und ein glaubhafter M Performance X1 xDrive M35i braucht sicher 340-360PS um in Konkurrenzumfeld mitspielen zu können!
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.02.2017, 13:36   #40
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Ein B4 2.0 BiTurbo mit 350-365PS B48, also preislich und leistungsmässig auf D4 Niveau, würde ein B4 Cabrio bei uns ziemlich wahrscheinlich machen ... ich bin kein Dieselfan und über 400PS würde ich immer zum M3 tendieren (aber nie als Cabrio) und meiner Frau und mir gefällt halt die Art wie Alpina sportliche Autos definiert!
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:31 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.