BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 25.10.2019, 19:10   #21
EWBR
Team Alpina-Forum
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Zitat:
Zitat von ragetty Beitrag anzeigen
Ist die Entscheidung für den M-Motor nicht eine recht einfache gewesen – den B58 um über 100PS standhaft aufmotzen müssen (vom 340i auf >440PS vom F3x B3s), oder den S58 (der eh bereits vorhanden ist) 'lediglich' anders abstimmen?
Der B58 Kurbelblock wäre die deutlich schlechtere Wahl gewesen. Ich verstehe auch nicht ganz, dass hier die Nähe zum M Motor so ausgeprägt gesehen wird.
Schon in der Vergangenheit hat man sich im M Regal bedient, dennoch kamen immer ganz andere Endkonzepte zum Tageslicht.

Der reine Kurbeltrieb ist ja nur Mittel zum Zweck einer Verbrennung eine Rotation abzugewinnen, das wie und in welchem Drehzahlband ist dann das "alpinaspezifische" Geköchel selbst. Das hat ALPINA in der Vergangenheit immer exzellent beherrscht.

LG Oliver
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 25.10.2019, 19:13   #22
UliS
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Was ist denn das für eine schlampige Auto-Aufstellung auf dem Messestand?
Alpina-Logo mal auf der Seite liegend, mal fast auf dem Kopf.

Ein anderer KFZ-Hersteller dem ich verbunden bin, hat da seit über 60 Jahren
mehr "Attention to Detail". Wenn man in der Liga "exclusive Autos" mitspielen will,
sollte man sich doch ein wenig Mühe geben.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 26.10.2019, 10:37   #23
theo
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Das Drehmoment spricht für den B3,i ch hatte einen X3M Comp zur Probefahrt. In der Schweiz zudem: Ab einem gewissen Alter will Mann nichts mehr der M3 Fraktion zu tun haben
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 07.11.2019, 18:01   #24
Limited
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Also ich kann nicht verstehen wieso der "M-Basismotor" hier so ins Negative gezogen wird. Seid ihr mal den S58 im z.B. X3M gefahren? Ich sag dazu besser nichts. Macht euch mal keine Sorgen, dass ALPINA den Motor nicht umfassend überarbeitet hat um die alpinatypische Philosophie mit mehr Drehmoment und damit Alltagsnutzen umzusetzen. Dadurch geht natürlich auch etwas PS verloren, aber +/- 20 PS merkt sowieso niemand. Der B3 wird sich auf jeden Fall durch sein Fahrwerk wieder deutlich vom M3 absetzen, auch wenn die Optik jetzt etwas aggressiver ist, was übrigens bewusst so gewählt wurde. Wenn man jedoch von der 4er-Niere auch beim M3 ausgeht, dann ist das Understatement des B3 wieder ganz anders zu bewerten. Wie auch EWBR schon gesagt hat, bedient man sich seit vielen Jahren immer wieder auch im M-Regal, nur meist nicht so direkt ersichtlich. Zudem wird sich der B3 durch sein exklusiveres und luxuriöseres Interieur wieder vom M absetzen.

Schlussendlich ist doch entscheidend was dabei rauskommt und nicht wie es dazu kommt. Und das sollte mal abgewartet werden bis die ersten Fahrzeuge für Probefahrten bereitstehen.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.01.2020, 17:24   #25
theo
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Konfigurator ist online...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.01.2020, 20:09   #26
Storchi
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Ich bin verliebt ��



  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2020, 12:31   #27
ACarsten
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Sehr sehr schön, würde ich auch so nehmen. Was kostet die in der Konfiguration?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2020, 18:41   #28
Storchi
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

nicht ganz 100.000 EUR

aber ich muss sagen, dass das alles auf Basis Modell M Sport ist und man auch die den M Sport Varianten vorbehaltenen Farben (Portimao Blau) beim ALPINA wählen kann wundert mich etwas. Toll hingegen, dass es nun schwarzes Dekor gibt...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2020, 19:05   #29
Crackerjack
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Sehr schönes Auto. Was ich aber wirklich heftig finde ist, das es nun beim Neuen kein Leder mehr als Serie gibt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2020, 20:45   #30
LKS
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Zitat:
Zitat von Crackerjack Beitrag anzeigen
Sehr schönes Auto. Was ich aber wirklich heftig finde ist, das es nun beim Neuen kein Leder mehr als Serie gibt.
Wieso nicht?

Polsterung: Leder Dakota mit ALPINA Metallemblem in den Sitzlehnen

Auszug Serienausstattung
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 29.01.2020, 21:04   #31
LKS
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Sehr komisch, dass unter der Serienausstattung für den G20/21 B3 (Webseite) Dakota Leder steht s.o.. In der Preisliste gibt es das nicht. Folgender Satz stiftet nun volle Verwirrung:

Die aufgezeigten Serienausstattungen sind nur für den Deutschen Markt gültig. In anderen Ländern und Märkten können sich Abweichungen von den hier aufgeführten Ausstattungsumfängen ergeben. Änderungen von Ausstattungsumfängen sowie Irrtümer vorbehalten.

Wer soll das verstehen?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.2020, 07:26   #32
Crackerjack
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Eben. Deswegen meinte ich das ja auch. Und außerdem gibt es das Dakota doch überhaupt nicht mehr, wurde wohl durch das Vernasca ersetzt. Also halten wir fest, der aktuelle B3 hat nur noch die Stoff/Alcantara Kombi als Serie. Finde ich etwas befremdlich, aber nicht zu ändern.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 31.01.2020, 13:40   #33
theo
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Toller Wagen, den Schweizer Kollegen empfehle ich den Direktimport. Heidegger nutzt seine Monostellung schamlos aus. (siehe Preise CH Konfigurator)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 10.03.2020, 12:42   #34
Air
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

So meine Lieben - ich habs mal wieder getan!
Habe soeben den Vertrag für meinen zukünftigen B3 Touring unterschrieben.
Geliefert wird im 4. Quartal.
Farbe: dravidgrau metallic mit silbernem Dekor, nur am Frontspoiler.
Innen Merino Volleder, schwarz
Ist zwar etwas langweilig, aber die eigentliche Wunschfarbe, alpinagrün ist mir für meine Kunden etwas zu auffällig.
Es werden in diesem Jahr übrigens nur sehr wenige Fahrzeuge ausgeliefert - die meisten Alpina-Händler haben nur eine Quote von 2-3 Fahrzeugen für 2020.
Freue mich schon sehr, wobei mein aktueller B3S für mich schon das perfekte Fahrzeug ist.
Hat von Euch auch schon jemand bestellt?
Viele Grüße Uwe
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.03.2020, 15:21   #35
julenardo
Neuer Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Glückwunsch zu deiner Bestellung! Ich warte eigentlich auf das Facelift des B5, aber wenn das nicht bald bestellbar ist, dann werde ich auf den neuen B3 umschwenken. Ein sehr schönes Auto.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 11.03.2020, 17:15   #36
Red Baron
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

Zitat:
Zitat von Air Beitrag anzeigen
Ist zwar etwas langweilig, aber die eigentliche Wunschfarbe, alpinagrün ist mir für meine Kunden etwas zu auffällig.
Kannst Du erläutern, inwiefern alpinagrün für einen Laien auffälliger sein soll als das Frontspoiler-Dekor, die Felgen oder die 4-Rohr-Anlage (und insbesondere deren Kaltstart-Krawall, falls wieder ähnlich wie beim F3x )?

Als "auffällig" würde ich jetzt eher Kriegsbemalungen a la Edition 99 oder Individual Farben wie Phönixgelb oder Javagrün bezeichnen!

Meine eigene Erfahrung mit Alpinagrün, wenn ich hin und wieder mal auf die tolle Farbe angesprochen werde:
Kein "normaler" Mensch weiss, dass diese Farbe bei AG Modellen gar nicht erhältlich ist. Zumal es auch von BMW gelegentlich dunkelgrüne Farben gab, wie etwa Tasmangrün-Metallic beim F10.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 04.07.2020, 13:52   #37
theo
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

https://www.bimmertoday.de/2020/06/2...os-harmonisch/


Fahrbericht...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 05.07.2020, 11:10   #38
theo
Benutzer
AW: Alpina auf Tokyo 2019

https://www.autobild.de/artikel/bmw-...-16995473.html


Und Video...
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ALPINA Kundenumfrage 2019 EWBR Allgemein 39 28.08.2019 12:24


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:59 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Kriemhildstr. 1, 67069 Ludwigshafen, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.