Einzelnen Beitrag anzeigen
Ungelesen 19.11.2018, 12:08   #13
InFLiCT2002
Aktive Alpinafreunde
AW: Motorsport mit dem Alpina ?

Zitat:
Zitat von miez69 Beitrag anzeigen
So ist das: Reifen, Bremsen (Bremsklötze), Fahrwerk und andere Komponenten erfordern verschiedene "Bestandtreile" jeweils für Straßenverkehr und Rennstrecke. Und damit passt es bei einer der beiden Verwendungen einfach nicht.
Man muss ja aber nicht komplett eskalieren auf der Rennstrecke.
Meiner Meinung nach geht es eher darum, das man mal ohne Gegenverkehr, Bäume und Menschen sein Auto ein wenig scheuchen kann.
Bremsen sind so wie ich das hier im Forum gelesen habe bei den Alpinas eh Unterdimensioniert, daher sollte man die für die Straße auch Upgraden (gerade weil unsere Wagen ja nunmal schon dolle Endgeschwindigkeiten haben, wenn ich die Bremse im B3 3.0 sehe, die ist echt zum schießen ) und Reifen kann man sich auch einen Satz Semis nur für die Rennstrecke beiseite legen.
Klar wird es nie ein richtiges Tracktool, aber man kann schon den Mittelweg beschreiten. So mache ich es zumindestens nächstes Jahr.

just my 2 cents

Grüße,
Micha
  Mit Zitat antworten