Einzelnen Beitrag anzeigen
Ungelesen 21.08.2017, 20:06   #2
ThomasR
Aktive Alpinafreunde
AW: Alpina B3 (F31) Allrad Touring Neuling: Einige Fragen...

Zitat:
Zitat von Flueck Beitrag anzeigen
...Hier 3 Fragen zu meinem tollen Gefährt, die mich aktuell beschäftigen:
  • Beim (Kalt-)Starten ist die Akrapovic-Anlage ziemlich laut und wird nach 15-30 Sekunden schön leise, nur sind dann alle schon wach. Ist dies bei Euch auch so?
Fahre ein B4 Cabrio und das ist bei dem auch so. Ist im übrigen Absicht, um beim Kaltstart bessere CO-Werte zu bekommen wurde mir mal erzählt. Lösung ist einfach sofort losfahren, Problem aber, dass der dabei ziemlich unkontrolliert abzieht bedingt durch die hohe Drehzahl Also schwierig.
Zitat:
Zitat von Flueck Beitrag anzeigen
  • Beim Manöverieren quietschen die Bremsen (insbesondere wenn diese noch feucht/nass sind) ziemlich heftig. Gibt es ein Mittel dagegen dieses nervende Geräusch?
Hab bisher noch keins gefunden, ist auch in trockenen, kaltem Zustand bei mir der Fall
Zitat:
Zitat von Flueck Beitrag anzeigen
  • Zum Tanken wird ja SuperPlus 98 empfohlen, in Notfällen geht auch Bleifrei 95. Was heisst "Notfall"? Gibt es irgend etwas zu beachten, wenn z.B. auf einer Ferienfahrt halt mal nur Bleifrei zur Verfügung steht? Gibt es Erfahrungen von Eurer Seite?
Na ja, bei Bleifrei 95 entwickelt der Wagen halt nicht seine volle Leistung, ansonsten passiert da aber nicht viel.

Im übrigen willkommen hier und allseits gute Fahrt mit Deinem Gefährt, Renato
  Mit Zitat antworten