PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : S-berg Racing Team


Werner
31.05.2010, 22:56
S-BERG RACING TEAM


Hallo zusammen,

sicher wissen alle motorsportbegeisterten ALPINA Freunde, daß das S-BERG Racing Team aus Altenmarkt/Österreich die beiden ehemaligen Werks-BMW/ALPINA B6 GT3 Rennfahrzeuge im Jahre 2010 in Eigenregie bei den Rennen zur FIA-GT3-Europameisterschaft und ADAC-GT-Masters einsetzt.
Nachdem ich im Jahre 2009 dem Team ALPINA beim ADAC-GT-Masters in Hockenheim etwas ?über die Schulter? schauen konnte war im Jahr 2010 Hockenheim wieder Pflicht.
Das Team S-BERG RACING ist für FIA-GT3 Verhältnisse ein kleines Privatteam. Alle Teammitglieder rund um ihren Teamchef Hans Weitgasser sind sehr freundlich und mit großer Begeisterung schon seit einigen Jahren im Motorrennsport dabei. Also keine Anfänger, sondern Profis. Und auch die Fahrer geben ihr Bestes.
Leider wurde der BMW/ALPINA B6 GT3 im Frühjahr 2010 bei FIA-Vergleichsfahrten stark ?eingebremst? - es wurde ja schon einmal darüber berichtet. Vorgeschriebene Leistungsreduzierung und zusätzlich ein Mehrgewicht !!!
Mit diesem Handicap haben die BMW/ALPINA B6 GT3 auf trockenen Pisten gegen Lamborghini und Corvette keine Chance.
Danke nochmals an Teammanager Peter Jakowski für den kleinen Einblick in das S-BERG-Racing Team und weiterhin viele Erfolge.

Viele Grüße ? Werner

http://www.s-bergracing.at/

schlumpf-nu
01.06.2010, 07:42
Hallo Werner,

Danke für den Blick hinter die Kulissen, den konnte ich wegen Zeitmangel nicht führen.

Drücken wir dem S-Berg Racing Team die Daumen, damit sie wenigsten mit dem " kastrierten " ALPINA ein paar Punkte einfahren können.



:schlumpf:

EWBR
01.06.2010, 19:42
Hallo Werner,

Danke für den Blick hinter die Kulissen, den konnte ich wegen Zeitmangel nicht führen.

Drücken wir dem S-Berg Racing Team die Daumen, damit sie wenigsten mit dem " kastrierten " ALPINA ein paar Punkte einfahren können.



:schlumpf:

Der Zeitmangel hat bei mir leider auch zugeschlagen, obwohl es fast vor der Tür war. Aber ich habe vor am verlängerten Wochenende wegzufahren, da muss ich vorarbeiten.

Also Werner auch von mir eine dickes Danke! :applaus:
Die Seite von S-Berg Racing gefällt wir sehr vom Design.:top:

LG Oliver

Rainer Witt
01.06.2010, 21:07
Auch von mir an Werner vielen Dank für den Bericht. Es ist sehr schade, dass hier das Reglement derart zuschlägt und die Fahrzeuge "kastriert". Wenn es also nicht bei Trockenheit gegen Lambo und Vette klappt, dann also bei Regen - sollen wir tatsächlich auf Regen hoffen?

Gruß Rainer

Werner
02.06.2010, 20:37
... wenn Regen, dann Dauerregen - sonst gibt es wieder einen Reifenpoker. Aber ich bin überzeugt, wenn in einem Rennen alles normal verläuft ist aber im Trockenen ein Podestplatz möglich.
Hier gibt es noch ein paar Bilder von s-bergracing - vielen Dank an DonBlech. Man beachte auch das Album " Hompbase "

http://de-de.facebook.com/pages/s-bergracing/292888889093

maxchat
03.06.2010, 12:20
danke @ werner für die info von s-garage auf facebook :-)))