BMW ALPINA-Forum  

Zurück   BMW ALPINA-Forum > Alpina allgemein > Allgemein

Allgemein Allgemeine Diskussionen

Antwort
Themen-Optionen Ansicht
Ungelesen 27.02.2017, 09:23   #41
Limited
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Ich bleibe weiterhin dabei, dass es lediglich eine in Art und Umfang ähnliche Überarbeitung wie bei den AG-Fahrzeugen geben wird. Sprich keine Leistungssteigerung. Dafür spricht, dass es für den B4 keine Promovideos gibt und er auch, im Gegensatz zu B5/D5, weiterhin auf der Homepage aufgeführt ist. Außerdem kam beim 3er LCI auch keine "S-Version". Ebenso gehe ich davon aus, dass es keinen "B4 Light" geben wird. In spätestens 2 Wochen wissen wir mehr...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2017, 10:16   #42
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

ich hab die Info bekommen, das bis Juni keine B4 mehr ausgeliefert werden....warum auch immer ;-)

Und wenn Du heute bestellst und dafür ein kleines Upgrade bekommst, wirst du bestimmt nicht sauer sein.

Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2017, 10:44   #43
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von TOM69 Beitrag anzeigen
ich hab die Info bekommen, das bis Juni keine B4 mehr ausgeliefert werden....warum auch immer ;-)
Warum wohl ... ich gehe zu 99.9% davon aus, dass entweder ein B3S BT oder B4S BT in Genf stehen wird ...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2017, 17:05   #44
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Limited Beitrag anzeigen
Außerdem kam beim 3er LCI auch keine "S-Version". ...
Meiner Ansicht nach ist das kein Argument ... Alpina ist sicher nicht in der Lage unterschiedliche Motoren für den gleichen Einsatzbereich zu produzieren und beim 3er LCI hat nur der 3er die Baukastenmotoren bekommen, der 4er erst ein Dreivierteljahr später. Jetzt ist allerdings der B58 der aktuelle R6 von BMW und der N55 wird kaum noch verbaut, so dass Alpina sicher sehr kurzfristig auf das BMW Baukastensystem wechseln, d.h. zumindest einen neuen R6 bringen muss. Dies wird dann sicher mit einer Leistungssteigerung anheim gehen und da der B4 sicher noch einige Zeit gebaut werden wird, wäre das 4er LCI marketingtechnisch der beste Zeitpunkt dafür.
Das der komplett neue G3x B5/D5 im Marketing das größere und mehr zu bewerbende Modell für Genf 2017 ist, ist natürlich vollkommen klar.

Aber wie Du schon völlig richtig anmerkst ... in 2 Wochen wissen wir in jedem Fall Bescheid.

Zitat:
Zitat von horke Beitrag anzeigen
Warum wohl ... ich gehe zu 99.9% davon aus, dass entweder ein B3S BT oder B4S BT in Genf stehen wird ...
Wobei wohl dabei noch die Frage sein wird, ob er dann auch so heißen wird!?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2017, 18:12   #45
Big Lebowski
Team Alpina-Forum
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Uli HH Beitrag anzeigen
..Dies wird dann sicher mit einer Leistungssteigerung anheim gehen und da der B4 sicher noch einige Zeit gebaut werden wird, wäre das 4er LCI marketingtechnisch der beste Zeitpunkt dafür....
Marketingtechnisch sicherlich nicht verkehrt. Aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass es zumindest früher nicht immer so war.
Die ersten E6x LCI kamen noch ohne S mit dem 500 PS Motor.
Wenn ich mich nicht irre, kamen die ersten LCI E46 auch ohne das S mit dem 280 PS Motor.
Aber wie schon alle richtig schreiben, wir werden in Kürze sehen wo es hingeht....
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2017, 19:31   #46
TOM69
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Big Lebowski Beitrag anzeigen
Marketingtechnisch sicherlich nicht verkehrt. Aber die Vergangenheit hat gezeigt, dass es zumindest früher nicht immer so war.
Die ersten E6x LCI kamen noch ohne S mit dem 500 PS Motor.
Wenn ich mich nicht irre, kamen die ersten LCI E46 auch ohne das S mit dem 280 PS Motor.
Aber wie schon alle richtig schreiben, wir werden in Kürze sehen wo es hingeht....
Dann passt doch alles......das Facelift ist doch durch.....jetzt kommt der S nachdem BMW die Motorenpalette angepaßt hat. Auch das war in der Vergangheit immer so......siehe E46, E63, E61, E93.......

der B3/4 hatte bislang ja die 409 PS.........jetzt kommt ein S mit.......sagen wir 440PS.......dann sind doch alles zufrieden! *smile*

Thomas
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 27.02.2017, 20:57   #47
Briley
Erfahrener Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Naja, beim B5 BT gabs auch kein S und 3 verschiedene Ausbaustufen und die ed50 Version
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 06:53   #48
Pete unlimited
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Big Lebowski Beitrag anzeigen
Wenn ich mich nicht irre, kamen die ersten LCI E46 auch ohne das S mit dem 280 PS Motor.
Korrekt! Ich hatte einen E46 Touring Facelift mit dem 3.3er Motor. Das Facelift von BMW kam damals ende 2001 und erst im Sommer 2002 gab es den 3.4er Motor von ALPINA. Der E46 Allrad und der E39 haben allerdings den 3.3er Motor beibehalten.

Lassen wir uns überraschen...

Gruß Peter

Geändert von Pete unlimited (28.02.2017 um 06:54 Uhr) Grund: Rechtschreibung
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 07:51   #49
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Pete unlimited Beitrag anzeigen
Das Facelift von BMW kam damals ende 2001 und erst im Sommer 2002 gab es den 3.4er Motor von ALPINA.
Den 3.4-er Motor gab es aber schon im VFL Coupe und Cabrio ...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 07:56   #50
Pete unlimited
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von horke Beitrag anzeigen
Den 3.4-er Motor gab es aber schon im VFL Coupe und Cabrio ...
Hast recht! Hatte mich auf die Limousine/Touring bezogen, aber hier geht es ja um das Coupé/Cabrio...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 08:03   #51
altersack
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von TOM69 Beitrag anzeigen
.....jetzt kommt der S nachdem BMW die Motorenpalette angepaßt hat
Ob da jetzt ein "S" in der Modellbezeichnung stehen wird, interessiert mich eher nicht.
Gespannt bin ich, ob es beim Zusatz "BITURBO" bleibt...
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 10:34   #52
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Weiß eigentlich jemand wie groß der Stand von Alpina in Genf üblicherweise ist? D.h. tritt Alpina regelmäßig zu diesen wichtigen Messe mit der gesamten Modellpalette an oder eher nur mit einem Auszug!?

Wenn sie nur mit den vier neuen Modellen antreten, könnte es ja theoretisch so aussehen:
  • Alpina B5 4.4 BiTurbo Touring
  • Alpina B5 3.0 BiTurbo o. Alpina D5 BiTurbo Limousine
  • Alpina B4 3.0 BiTurbo Coupe LCI
  • Alpina B4 2.0 BiTurbo o. Alpina D4 BiTurbo Cabrio LCI
Die jeweilige Karooserieform ist natürlich flexibel vis à vis.

Wenn die kleinere Benzinervariante die Überraschung für die Messe werden soll, dann kann das natürlich für beide neuen Modelle der Fall sein ... wenn sich beim Diesel nichts ändert, bzw. er beim 5er später kommt, müsste man ihn auch nicht unbedingt zeigen.
Ein B48 2.0 BiTurbo hätte natürlich auch den Reiz, dass man damit in China z.B. eine B1 Limousine anbieten könnte ... ein Feld, dass BMW momentan noch völlig unbestellt lässt.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 10:51   #53
Limited
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Es ist nur eine Auswahl aus der Modellpalette auf den Messen vorhanden. Ein Vergleich mit den Vorjahren wird aber wohl unrelevant sein, da lt. Homepage "ALPINA tritt dort in diesem Jahr mit einem ganz neuem Standkonzept in Erscheinung".
http://www.alpina-automobiles.com/de...utomobilsalon/
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 11:34   #54
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Limited Beitrag anzeigen
Es ist nur eine Auswahl aus der Modellpalette auf den Messen vorhanden. Ein Vergleich mit den Vorjahren wird aber wohl unrelevant sein, da lt. Homepage "ALPINA tritt dort in diesem Jahr mit einem ganz neuem Standkonzept in Erscheinung".
http://www.alpina-automobiles.com/de...utomobilsalon/
Danke für den Link!

Da stellt sich doch glatt die Frage, was Alpina dann als die eine Weltpremiere definiert .... den B5 Touring, da 5er und 4er LCI ja bereits von BMW geteigt worden sind!?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 28.02.2017, 14:00   #55
NAengine
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von altersack Beitrag anzeigen
Ob da jetzt ein "S" in der Modellbezeichnung stehen wird, interessiert mich eher nicht.
Gespannt bin ich, ob es beim Zusatz "BITURBO" bleibt...
das traue ich denen zu, selbst, wenn ein B58 kommt. der alte C63 AMG hatte bekanntlich auch keine 6,3L hubraum.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.03.2017, 08:11   #56
Red Baron
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Halle 6 Stand 6252 ist auch die Nummer des Heidegger Stands, d.h. trotz neuem Konzept (man darf gespannt sein) wird der Stand am Autosalon weiterhin von Heidegger und Alpina gemeinsam betrieben.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.03.2017, 08:26   #57
Crackerjack
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Ein B3/B4s BT kommt wohl nun definitiv in Genf. Habe gerade die Eckdaten von meinem Vertrauenshändler aus Melle erfahren. Motor B58, als Biturbo, 440PS und 660NM. Da wird Allrad ja immer mehr zur Pflicht.
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.03.2017, 10:29   #58
horke
Aktive Alpinafreunde
AW: 4er Facelift 2017

Also offiziell hat Alpina noch keine Premieren angekündigt :

http://www.gims.swiss/de/premieres/

Wird langsam Zeit, dass man da presstechnisch was macht. Ist ja nur noch knapp 'ne Woche hin. Oder man verkündet es dann am Pressetag (und hofft auf den Überraschungseffekt) :-)
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.03.2017, 10:45   #59
Uli HH
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Crackerjack Beitrag anzeigen
Ein B3/B4s BT kommt wohl nun definitiv in Genf. Habe gerade die Eckdaten von meinem Vertrauenshändler aus Melle erfahren. Motor B58, als Biturbo, 440PS und 660NM. Da wird Allrad ja immer mehr zur Pflicht.
Interessant ... mit diesen Leistungsdaten würde er natürlich auch perfekt als Ergänzung nach unten in den B5 passen!?
  Mit Zitat antworten
Ungelesen 01.03.2017, 12:50   #60
Crackerjack
Benutzer
AW: 4er Facelift 2017

Zitat:
Zitat von Uli HH Beitrag anzeigen
Interessant ... mit diesen Leistungsdaten würde er natürlich auch perfekt als Ergänzung nach unten in den B5 passen!?
Würde mich wirklich sehr wundern, wenn da nichts nach kommt und das Ganze eine Finte wäre. Er ist echt jemand dem man vertrauen kann bei solchen Aussagen, zumal in Melle auch einer der erfahrensten und angesehensten Verkäufer der ganzen Walkenhorst-Gruppe sitzt. Die Kenner hier wissen, wen ich meine.
  Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 06:40 Uhr.


Betrieben von Alpina Forum e.V., Bahnhofstr. 8a, 36157 Ebersburg, eingetragen im Vereinsregister Fulda VR2536 - Kontakt : verein[at]alpina-forum.de Alle Rechte vorbehalten.